Kostenloser Versand ab 25€
  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Brombeer-Gin-Semifreddo

Brombeer-Gin-Semifreddo

Brombeer-Gin-Semifreddo mit einem erfrischenden Hauch von Zitrone. Perfekt für jedes festliche Abendessen oder jeden besonderen Anlass.
Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Einfach
ȑ
Zeit
560 Minuten
&
Verfasser
lorem ipsum

Zutaten

Portionen: 8
Ergibt: 1

200 g Brombeeren
50 g Zucker
0.5  Zitrone, Zeste von


284 ml Schlagsahne
50 g Zucker
2 Esslöffel Gin
2 Esslöffel Blackberry Likör


400 g Crème fraîche


2 Esslöffel Zitronensaft
0.5  Zitrone, Zeste von
300 g Brombeeren
25 g Zucker
2 Esslöffel Gin


  Brombeeren, bei Bedarf
  Zitronenzeste, bei Bedarf


Anweisungen

SCHRITT 1/6

Heben Sie den Kopf des Cooking Chef an und bringen Sie den Hitzeschutz an.

Bringen Sie das Rührwerkzeug an der Maschine an.

Die Laibform mit Backpapier auslegen.

SCHRITT 2/6

Die Cooking Chef-Schüssel an der Maschine befestigen.

Zutaten 1 (Brotbeeren, Zucker, Zitronenschale) in die Cooking Chef-Schüssel geben und den Spritzschutz anbringen.

Bei 120 °C auf Stufe Stir 1 5 Minuten lang garen.

Den Inhalt der Cooking Chef-Schüssel in die hitzebeständige Schüssel geben und beiseite stellen.

SCHRITT 3/6

Die Cooking Chef-Schüssel herausnehmen, reinigen und den Schneebesen einsetzen.

Die Cooking Chef-Schüssel an der Maschine befestigen.

Zutaten 2 (Creme, Zucker, Gin, Likör) in die Mixerschüssel geben und den Spritzschutz anbringen.

Auf Stufe 4 etwa 1 Minute, 30 Sekunden lang oder bis sich weiche Spitzen bilden, schlagen.

Den Inhalt der Cooking Chef-Schüssel in die mittlere Glasschüssel geben und beiseite stellen.

SCHRITT 4/6

Die Cooking Chef-Schüssel herausnehmen, reinigen und den Schneebesen einsetzen.

Zutaten 3 (Crème fraîche) in die Cooking Chef-Schüssel geben und den Spritzschutz einsetzen.

Auf Stufe Max. 1 Minute lang schlagen.

Die Frucht-Sahne-Mischung in die Cooking Chef-Schüssel geben.

Auf Stufe Stir 1 etwa 10 Sekunden lang mixen.

Den Inhalt der Cooking Chef-Schüssel vorsichtig in die Laibform gießen.

Verteilen, sodass die Mischung eben sitzt.

Über Nacht einfrieren, bis sie sich gesetzt hat – nicht abdecken.

Nach dem Einfrieren mit Plastikfolie abdecken und bis zu 1 Monat lang aufbewahren.

SCHRITT 5/6

Die Cooking Chef-Schüssel herausnehmen, reinigen und das Rührwerkzeug einsetzen.

Die Cooking Chef-Schüssel an der Maschine befestigen.

Zutaten 4 (Zitronensaft, Zitronenschale, Brombeeren, Zucker, Gin) in die Cooking Chef-Schüssel geben und den Spritzschutz anbringen.

Bei 120 °C auf Stufe Stir 1 5 Minuten lang garen.

Den Inhalt der Cooking Chef-Schüssel in einen Krug abseihen und die Flüssigkeit aufbewahren.

Im Kühlschrank etwa 1 Stunde lang kühlen.

Das Semifreddo auf einen Servierteller geben.

Das Semifreddo mit dem reservierten Coulis beträufeln.

Servieren.

SCHRITT 6/6

Mit Brombeeren und Zitronenschale garnieren.

  1. Zurück zur Startseite
  2. Rezepte
  3. Brombeer-Gin-Semifreddo

Brombeer-Gin-Semifreddo

Brombeer-Gin-Semifreddo mit einem erfrischenden Hauch von Zitrone. Perfekt für jedes festliche Abendessen oder jeden besonderen Anlass.
Ȑ
Schwierigkeitsgrad
Einfach
ȑ
Zeit
560 Minuten
&
Verfasser
lorem ipsum
Portionen:8
Ergibt:1

Zutaten


200 g Brombeeren
50 g Zucker
0.5  Zitrone, Zeste von


284 ml Schlagsahne
50 g Zucker
2 Esslöffel Gin
2 Esslöffel Blackberry Likör


400 g Crème fraîche


2 Esslöffel Zitronensaft
0.5  Zitrone, Zeste von
300 g Brombeeren
25 g Zucker
2 Esslöffel Gin


  Brombeeren, bei Bedarf
  Zitronenzeste, bei Bedarf

Anweisungen

SCHRITT 1/6

Heben Sie den Kopf des Cooking Chef an und bringen Sie den Hitzeschutz an.

Bringen Sie das Rührwerkzeug an der Maschine an.

Die Laibform mit Backpapier auslegen.

SCHRITT 2/6

Die Cooking Chef-Schüssel an der Maschine befestigen.

Zutaten 1 (Brotbeeren, Zucker, Zitronenschale) in die Cooking Chef-Schüssel geben und den Spritzschutz anbringen.

Bei 120 °C auf Stufe Stir 1 5 Minuten lang garen.

Den Inhalt der Cooking Chef-Schüssel in die hitzebeständige Schüssel geben und beiseite stellen.

SCHRITT 3/6

Die Cooking Chef-Schüssel herausnehmen, reinigen und den Schneebesen einsetzen.

Die Cooking Chef-Schüssel an der Maschine befestigen.

Zutaten 2 (Creme, Zucker, Gin, Likör) in die Mixerschüssel geben und den Spritzschutz anbringen.

Auf Stufe 4 etwa 1 Minute, 30 Sekunden lang oder bis sich weiche Spitzen bilden, schlagen.

Den Inhalt der Cooking Chef-Schüssel in die mittlere Glasschüssel geben und beiseite stellen.

SCHRITT 4/6

Die Cooking Chef-Schüssel herausnehmen, reinigen und den Schneebesen einsetzen.

Zutaten 3 (Crème fraîche) in die Cooking Chef-Schüssel geben und den Spritzschutz einsetzen.

Auf Stufe Max. 1 Minute lang schlagen.

Die Frucht-Sahne-Mischung in die Cooking Chef-Schüssel geben.

Auf Stufe Stir 1 etwa 10 Sekunden lang mixen.

Den Inhalt der Cooking Chef-Schüssel vorsichtig in die Laibform gießen.

Verteilen, sodass die Mischung eben sitzt.

Über Nacht einfrieren, bis sie sich gesetzt hat – nicht abdecken.

Nach dem Einfrieren mit Plastikfolie abdecken und bis zu 1 Monat lang aufbewahren.

SCHRITT 5/6

Die Cooking Chef-Schüssel herausnehmen, reinigen und das Rührwerkzeug einsetzen.

Die Cooking Chef-Schüssel an der Maschine befestigen.

Zutaten 4 (Zitronensaft, Zitronenschale, Brombeeren, Zucker, Gin) in die Cooking Chef-Schüssel geben und den Spritzschutz anbringen.

Bei 120 °C auf Stufe Stir 1 5 Minuten lang garen.

Den Inhalt der Cooking Chef-Schüssel in einen Krug abseihen und die Flüssigkeit aufbewahren.

Im Kühlschrank etwa 1 Stunde lang kühlen.

Das Semifreddo auf einen Servierteller geben.

Das Semifreddo mit dem reservierten Coulis beträufeln.

Servieren.

SCHRITT 6/6

Mit Brombeeren und Zitronenschale garnieren.

Anmerkungen