KLARNA: Jetzt kaufen - später bezahlen MyChef Aktion: Gratis Zubehör sichern 10% sparen bei Newsletter-Registrierung

Trommelraffel KAX643ME

AW20011008

 (18)
  • €129.90*
inkl. MwSt.
Kostenloser Versand

Produktdetails

Die Trommelraffel passt zu vielen Kenwood Küchenmaschinen und wird am Niedrigdrehzahlanschluss angebracht. Im Lieferumfang sind fünf Einsatztrommeln zum groben und feinen Reiben, dicken und feinen Scheibenschneiden und Raspeln enthalten. Sie eignet sich besonders gut für härtere Zutaten, wie z. B. Kartoffeln.

 

Lasse dich von unserer Live Demo inspirieren und von unseren Experten online persönlich zum Produkt beraten. Buche jetzt deinen persönlichen Beratungstermin.

Eigenschaften

5 Edelstahl-Trommeln
5 Edelstahl-Trommeln Die Trommelraffel ist mit ihren fünf Einsatztrommeln vielseitig und ideal für grobes und feines Reiben, dickes und feines Scheibenschneiden und Raspeln.
Langsame Drehbewegung
Langsame Drehbewegung Durch die langsame Drehbewegung der Trommelraffel behältst du die volle Kontrolle: So kannst du sicher sein, dass deine Zutaten so zerkleinert werden, wie du es wünschst.

Spezifikationen

allgemeine Spezifikationen

Gehäusematerial: Aluminium-Druckguss
Größe (LxBxH) (cm): 12 x 13,7 x 21,3
Gewicht (kg): 1.55kg
Farbe: Poliertes Silber

Zubehörteile

Schieber: Ja

Kapazität

Fassungsvermögen (l): Kontinuierlich

Verschiedenes

Zubehöranschluss: Langsamlauf-Ausgang
Bedienungsanleitung anzeigen

Bewertungen

4,6
Loewe 22-09-2022

Hält, was sie verspricht

Ich bin super happy mit meinem Baking Chef und dem Zubehör (Trommelraffel und Schnitzelwerk). Beide erfüllen ihren Zweck wie beschrieben und sind sehr hochwertige verarbeitet. Endlich raspeln ich nicht mehr immer meine Finger mit, wenn ich kleines Gemüse oder Käse brauche....

Bibi 18-09-2022

Sehr zufrieden

Ich mag die Trommelraffel und nutze sie recht häufig. Durch die verschiedenen Aufsätze ist sie vielseitig einsetzbar und ersetzt somit Reibe und andere Haushaltsgeräte. Außerdem lässt sie ich wirklich schnell und gut reinigen.

Bibi 14-09-2022

Viele Möglichkeiten, häufig in Benutzung

Ich mag die Trommelraffel, da sie nach meinen Belangen und der richtigen Auswahl der Trommel die gewünschten Ergebnisse liefert. Auch trockene Brötchen lassen sich so wunderbar zu Semmelbröseln verarbeiten. Daumen hoch

Beate 08-09-2022

Tolles Teil

Bin super begeistert wie schnell man kleine Portionen bekommt. Auch die Reinigung und Handhabung ist simpel

Enibasa0108 07-09-2022

Tolles Zubehör mit leichter Reinigung

Im Rahmen eines Test habe ich die Trommelraffel testen dürfen. Ich benutze sie schon ein paar Wochen und muss sagen, dass ich ohne sie nicht mehr auskommen möchte. Ich habe Möhren, Gurken, Parmesan und Äpfel damit geschnitten. Perfekt werden die Möhren, im Nu hat man den Möhrensalat fertig. Genau so einfach geht es mit den Gurken. Die Scheiben sind mir etwas dick, das finde ich schade. Parmesan lässt sich damit auch sehr gut raspeln. Mit den Äpfeln hat es nicht so geklappt, das "schmierte etwas. Die Reinigung ist ein Kinderspiel, das Material ist hochwertig verarbeitet, es gibt keine Ecken und Kanten. Perfekt. Ich möchte das Zubehör nicht mehr hergeben.

Sweetheart 05-09-2022

Super Helfer in der Küche

So schnell war mein Gemüse noch nie geschnitten. Es gibt 5 verschiedene Einsatztrommeln. Die Teile sind leicht zu reinigen. Ab jetzt hab ich einen neuen Helfer in der Küche

Wummibummi 04-09-2022

Kleine Schwachstellen, dennoch super.

Ich wollte meine alte Jupiter durch neue Kenwood-Anbauteile ersetzen. Das Anbauen der Raffel an die Kenwood funktioniert sehr einfach, Bedenken habe ich hier eher bei der Steckverbindung der Trommel in die Maschine. Der ganze Anbau wirkt sehr robust, jedoch besteht der Antrieb aus einem kurzen Sechskantmetallstück welches in Kunststoff übergeht. Hoffentlich entwickelt sich das nicht zur Sollbruchstelle, da doch etwas Kraftaufwand notwendig ist um manche Sachen zu raspeln. Ich habe bisher Zwiebeln, Zucchini, Möhren und Käse geraspelt und finde das Schnittergebnis sehr gut. Obwohl die Möhren härter waren, wurden sie ohne größeren Kraftaufwand geraspelt. Probleme gab es mit größeren und deshalb schon weicheren Zucchini, hier verstopfte 2 Mal die Trommel und ich musste das Schnittgut mit einem Messer herauspulen. Sowohl beim Käse als auch bei der Zucchini sammelten sich größere Stücke zwischen Trommel und Gehäuse, welche nicht zerkleinert wurden. Diese waren mir persönlich zu groß und ich emfpinde es als nervig diese dann entweder wegzuwerfen oder manuell nachzubearbeiten. Ich wollte mir hier ja Arbeit ersparen und nicht zusätzliche machen. Insgesamt ließen sich alle Zutaten auf niedriger Stufe verarbeiten, da ist also leistungstechnisch noch viel Platz nach oben für festeres Gemüse. Natürlich ist es wie bei allen Küchenhilfen, einen Teil der Zeit die man fürs Schnippeln spart steckt man eben in die Reinigung. Diese beansprucht Gott sei Dank nur sehr wenig Zeit, die einzelnen Teile sind gut durchdacht und es gibt keine unerreichbaren Ecken. Zack und sauber! Letztendlich hat meine alte Maschine jetzt wohl ausgedient. Ein paar Kleinigkeiten funktionieren nicht perfekt, aber vollkommen ausreichend. Ich bin zufrieden und mein Handgelenk freut sich auch. ;)

Qelsa79 31-08-2022

Kenwood Trommelraffel

Werbung als Testerin der Kenwood Trommelraffel: Ich darf mich nun als stolze Besitzerin der Trommelraffel nennen. Gleich ausprobiert und super zufrieden. Als erstes habe ich mich an Schokolade versucht. Habe dazu Trommel 1, 2 und 5 verwendet. Die ersten zwei Ergenisse waren ähnlich in der Struktur. Mit Trommel 5 war ich sehr zufrieden. Dann kam eine Gurke zum Scheiben schneiden dann. Es gibt zwei Dickegrade. Hat perfekt geklappt. Das nächste Frillfest kann kommen. Aber mein absoluter Favorit ist das Käseraspeln mit der Kenwood Trommelraffel. Wieder Trommel 1 und 2 verwendet. Trommel 1 macht perfekte sehr feine Raspeln und Trommel 2 für mich die perfekten dicken Raspeln. Zusammenbau und Reinigung gehen auch sehr schnell. Mein Fazit: Trommelraffel von Jenwood gehört als Zubehörteil zu jeder Kenwoodküchenmaschine.

Katrin M. 31-08-2022

Vereinfacht den Koch-Alltag

Wir haben uns einige Zubehörteile für unsere neue Kenwood Cooking Chef XL zugelegt und ausprobiert. Als erstes haben wir die Trommelraffel und die Kräuter- und Gewürzmühle ausprobiert. Beides hat uns super gefallen. Die Trommelraffel eignet sich besonders gut für härtere Zutaten, wie z. B. Kartoffeln. Sie ist z. B. auch hervorragend für Nüsse und kalte Schokolade. Im Lieferumfang sind fünf Einsatztrommeln zum groben und feinen Reiben, dicken und feinen Scheibenschneiden und Raspeln enthalten. Auch die Reinigung ist recht einfach. Einfach unter warmem Wasser abspülen und gut abtrocknen, da sich sonst schnell rost bilden kann. Die Cooking Chef XL von Kenwood lässt mit den entsprechenden Zubehörteilen keine Wünsche offen.

Sandra 29-08-2022

Wahnsinnig praktisches Zubehör

Die Trommelraffel ist wirklich ein sehr, sehr nützliches Zubehör für die Kenwood. Egal ob Schokolade, Parmesan oder Nüsse, so schnell und einfach habe ich noch nie meine Zutaten verarbeitet. Aufbau und Reinigung sind ebenso schnell und einfach erledigt, sodass das Gerät auch bei kleinen Mengen bei mir zum Einsatz kommt. Einziges Problem, das ich hatte: bei den heißen Temperaturen ist die Schokolade quasi von alleine schon geschmolzen und dadurch ist etwas davon außen an die Trommel gewandert und hat sich dort festgesetzt. Da kann das Gerät aber nichts für und es ging auch relativ schnellj und einfach zu reinigen. Die verschiedenen Trommeln bieten wirklich für jeden Zweck den richtigen Aufsatz, sodass die Küchenarbeit wirklich deutlich mehr Spaß bzw. weniger Arbeit macht. Ich möchte die Trommelraffel nicht mehr missen und habe sie regelmäßig im Einsatz, besonders gerne auch um Kartoffeln zu verarbeiten!

ludi_90 25-08-2022

vielseitige Reibeaufsätze

Bei der Trommelraffel für die Kennwood sind 5 Aufsätze enthalten: Feine und grobe Reibe, dicke und dünne Reibe für Scheiben/Streifen und eine die gut geeignet ist für Schokolade, Parmesan etc. Ich habe eine neuere Version der Kennwoodmaschine, sodass ein Adapter vorher angesteckt werden muss. Bei mir mussten derzeit die Zucchinis aus dem Garten verarbeitet werden. Somit gab es Zucchini-Möhren-Puffer: hier habe ich die grobe Reibe verwendet, was zu einem tollen Ergebnis führte. Die feine Reibe ist wirklich fein, diese eignet sich mehr für wirklich feine Möhren- oder Gurkensalate und auch für das Backen mit selbgemahlenen Nüssen. Je höher der Wassergehalt des Lebensmittels, desto mehr muss man mit einem Löffel nachhelfen, sonst verklumpt alles im Inneren des aufsatzes. Trockene Lebensmittel fallen von alleine raus. Da ich immer noch genug Zucchinis hatte und gegrilltes Gemüse liebe, habe ich die Zucchinis durch die Reibe für dicke Scheiben/Streifen durchgejagt (bei Streifen muss man weniger Gemüse beim Grillen wenden) und das Ganze im Anschluss gegrillt und mit einer selbgemachten Kräuter-Knoblauch-Marinade bepinselt. Die dünnere Reibe habe ich hierbei auch getestet, jedoch sind mehrer Zucchini-Streifen dabei eingerissen. Die letzte Reibe habe ich für Schokolade verwendet, was ein super tolles Ergebnis brachte. Die Schokolade schmolz auch nicht. Das Reiben geht ganz fix, sodass große Mengen im Handumdrehen gerieben/geraspelt/gehobelt etc. sind. Die Reinigung ist ebenfalls schnell und einfach gemacht. Einen Punktabzug gibt es jedoch für das etwas mühseelige Auspacken und aufstellen des Gerätes, vorallem für kleine Portionen. Da ist man dann mit einer kleinen Handreibe besser bedient.

Enibasa0108 25-08-2022

Tolles Zubehör für gesunde Ernährung

Ich habe die Trommelraffel jetzt sein paar Wochen getestet. Sie war fast täglich im Einsatz. Ich habe Möhren, Gurken, Parmesan und Schokolade geraspelt. Die Handhabung ist einfach und die Reinigung null aufwändig. Die Gurkenscheiben sind mir etwas dick. Die Unterschiede zwischen Aufsatz 3 und 4 sind zu klein. Ansonsten möchte ich die Trommelraffel nicht mehr missen. Sie ist sehr hochwertig verarbeitet.

Stoutici 24-08-2022

Solide und nützlich

Die Trommelraffel verfügt über fünf verschiedene Einsatztrommeln, die ideal für feines oder grobes Reiben, dickes oder dünnes Schneiden und Raspeln sind. Sie eignet sich besonders gut für härtere Zutaten wie Schokolade, Gemüse, Nüsse sowie Hartkäse. 3 Verarbeitungsvarianten habe ich bisher getestet. Eines aber vorab: das Zusammenbauen der Teile und die Montage am Gerät gelingen einfach, ohne große Mühe und bedarfen nicht zwingend einer Anleitung. Zudem lassen sich alle Einzelteile problemlos unter fließendem Wasser abspülen. Leider sind sie nicht Spülmaschinengeeignet aufgrund der Aluminiumoxid- Beschichtung!!!! Zuerst gab es bei mir klassische Pasta mit selbstgemachten Basilikum- Pesto (was im zugehörigen Mixer prima gelingt) und natürlich ganz viel fein geriebener Parmesankäse. Der Käse wurde in schöne gleichmäßige dünne Fäden gerieben, ohne dabei zu schmieren oder zu kleben. Als nächstes habe ich Möhrengemüse zubereitet und fie Möhren dafür in schöne Scheiben geschnitten. Auch das ging ohne Schwierigkeiten, selbst bei einer geringen Leistungsstufe. Es stimmt also, dass die Trommelraffel auch gut für härtere Lebensmittel geeignet ist. Danach habe ich mich nich an der groben Reibe versucht, um einen Möhren- Rohkostsalat mit Apfel zuzubereiten. Due Möhre ließ sich wieder völlig unproblematisch reiben, doch beim Apfel gestaltete sich das schon schwieriger. Ich habe den Apfel bewusst nicht geschält und daran ist die Trommel dann doch teilweise an ihre Kapazitäten geraten. Die Schale war nicht hart oder so an meinem Apfel und dennoch blieb sie ungerieben an der Außenseite der Trommel hängen, was den Verarbeitungsprozess insgesamt erschwerte. Zudem blieb viel in der Maschine hängen, wodurch der Aufwand zum reinigen auch größer wurde. Das ist etwas enttäuschend. Insgesamt bin ich aber bisher zufrieden und werde die Trommelraffel wohl behalten. Schnippeln geht so eben trotzdem schneller und ich spare mir ein paar Pflaster

Deifesweib 13-08-2022

Tolle Reibe

Wir sind total zufrieden mit der Reibe. Sie macht was sie soll, dünne Streifen, dickere Streifen, feinere Scheiben, dickere Scheiben. Zwiebeln, Schokolade, Parmesan etc. Alles so wie man es sich wünscht. Reinigung einfach und schnell. Einfach unter den Wasserhahn halten. Wir können Sie nur empfehlen

MP 13-08-2022

Leistungsstark

Ich habe die Trommelraffel von Kenwood nun mehrere Wochen getestet. Mit der Trommelraffel erhält man 5 Aufsätze: die Raffel an sich, eine feine und eine grobe Reibe sowie Trommeln für dünne und dicke Scheiben. Mit der Trommelraffel können Obst, Gemüse, Nüsse und Schokolade bearbeitet werden.  Die Trommelraffel sieht hochwertig aus und scheint sehr gut verarbeitet zu sein. Die Raffel ist aus Edelstahl gefertigt und macht daher optisch auch etwas her. Aufgrund der Bauweise ist alles sehr gut und einfach zu reinigen. Auch die Handhabung ist sehr einfach und intuitiv.  Bisher habe ich mit der Raffel Karotten, Äpfel und Schokolade bearbeitet und dabei verschiedene Aufsätze ausprobiert. Bisher konnte das Gerät alle Lebensmittel zu meiner vollen Zufriedenheit verarbeiten.  Die Karotten und Äpfel werden besonders gut verarbeitet mit der groben Reibe sowie mit beiden Scheibenaufsätzen. Die Schokolade wird ebenso mit diesen Aufsätzen am besten verarbeitet ohne das die Schokolade aufgrund von Wärmeentstehung schmilzt.  Die Geräteleistung (betrieben wird die Trommelraffel auf Stufe 3 bis 4) ist daher ausreichend auch für härtere Lebensmittel.  Die Vor- und Nachteile der Trommelraffel: PRO: schöne, hochwertige Optik Einfache Reinigung Starke Leistung CONTRA: Bearbeitung dauert teilweise lange Nimmt Platz weg Fazit: Ich kann die Trommelraffel aufgrund der Verarbeitung, Reinigung und Leistung empfehlen, würde sie aber aufgrund der langen Vorbereitungszeit (Präparieren der Lebensmittel, so dass sie in die Trommelraffel eingefüllt werden können) und der langen Verarbeitungszeit nicht täglich nutzen.

Coucou 12-08-2022

Geräuscharm, stabil

Diese Trommelraffel schafft rohe Kartoffeln, Zucchini, auch Blockschokolade funktioniert wunderbar. Einfach praktisch, dass man dann das Geraffelte gleich weiterverrühren kann mit der Kenwood Küchenmaschine. Gemüse-Endstücke bleiben leider in der Raffel hängen, muss man am Schluss mühsam rausklauben. Auch der vordere Ring ist so konstruiert, dass kleine Reste hängen bleiben, schade, dafür gibt es einen Stern Abzug! Für die Aufbewahrung hätte ich mir einen kleineren, kompakteren Karton gewünscht.

La89 10-08-2022

Verarbeitung + Reinigung Top

Vielseitig einsetzbare Trommelraffel. Von Nüsse malen über Kartoffelraspeln für Kartoffelpuffer bis Gurkenscheiben für Salat ist alles dabei. Dicke und dünne Scheiben, werden gut verarbeitet obwohl uns die dicken Scheiben ein klein wenig zu dick sind. Die Reinigung ist einfach und erfordert keinen großen Aufwand

Itsmaria 08-08-2022

Viele Einsatzmöglichkeiten

Bin nicht ganz so zufrieden mit den Scheiben Raspeln. Die Scheiben sind viel zu dick. Es hätte wenigstens eine feine Scheiben schneiden können. Nicht dass sie schlecht sind. Nein auf keinen Fall. Das Material und die Qualität ist prima und haltbar. Von der ganz feinen Raffael bin ich richtig begeistert. Damit mache ich z. B. Karottensalat. Es gibt ganz feine Streifen. Klasse. Dann gibt es noch eine Reibe die wir für Parmesan benutzen. Die letzte Raffael schneidet etwas größere Streifen. Äpfel gehen hier nur geschält sonst verstopft alles. Alles in allem ist das Set schon vielseitig und hilfreich. Einen Stern ziehe ich aber ab, da die Scheiben wirklich zu dick sind. Reinigen geht super einfach. Abspülen unter fließenden Wasser oder in die Spülmaschine. Das mussten wir nach dem Parmesankäse reiben. Da war die Raffael verklebt, wurde aber super sauber.

Du siehst 4 Artikel von 18
Trommelraffel KAX643ME

Trommelraffel KAX643ME

AW20011008
€129.90
Beschreibung Hauptmerkmale Spezifikationen Bewertungen