Frequently Asked Questions

FAQs kMix Küchenmaschinen

Zurück zu FAQ's

Beliebte FAQ's

  • Es gibt einen Geschwindigkeitsunterschied bei der Maschine, ist das normal?

    Ja das ist normal. Ihre Küchenmaschine ist mit einem elektronischen Geschwindigkeitssensor ausgestattet. Dieser sorgt für eine gleichbleibende Geschwindigkeit bei verschiedenen Massen, wie zum Beispiel beim Kneten von Brotteig oder wie beim Zugeben von Eiern zu einer Kuchenmasse. Sie können während des Vorgangs eine Änderung der Geschwindigkeit hören, da die Küchenmaschine die Geschwindigkeit der Masse anpasst. Dieser Vorgang ist normal.

  • Was soll ich tun wenn der Schwingbesen/K-Haken die Schüsselwand berührt oder die Zutaten am Boden der Schüssel nicht vermischt werden?

    Die Höhe der Rührelemente müssen eingestellt werden. 1. Maschine ausschalten und Stecker ziehen. 2. Arm der Maschine anheben und Schwingbesen/K-Haken montieren. 3. Rührelement festhalten und die Schraubenmutter lösen. 4. Arm herunterlassen. 5. Passen Sie die Höhe an, in dem Sie das Rührelement nach unten oder oben drehen. Eine ideale Einstellung ist erreicht, wenn sich zwischen Rührelement und Schüsselboden nur noch ein Blatt Papier durchziehen lässt. 6. Arm der Maschine anheben, Schwingbesen/K-Haken festhalten und die Schraubenmutter festziehen.

  • Meine Küchenmaschine stoppt ungewollt während dem Mixvorgang. Was soll ich machen?

    Wenn die Küchenmaschine aus irgendwelchen Gründen einen kurzen Stromunterbrecher hat und einfach stoppt, drehen Sie den Geschwindigkeitsregler zurück auf die Position "off", warten einige Sekunden und wählen danach erneut die gewünschte Geschwindigkeit. Die Küchenmaschine sollte umgehend wieder anspringen.

  • Die Maschine stoppt wenn ich den Arm anhebe. Was soll ich machen?

    Wenn Sie den Mixerarm anheben während die Maschine in Betrieb ist, wird diese sofort stoppen. Um die Maschine wieder zu starten, lassen Sie den Mixerarm herunter, drehen den Geschwindigkeitsregler auf „off“, warten ein paar Sekunden und wählen erneut die Geschwindigkeit. Die Maschine sollte jetzt wieder normal arbeiten. Wann immer Sie den Arm anheben, geht die Anzeige „Maschine bereit“ aus. Wenn der Arm heruntergelassen ist, leuchtet diese Anzeige und die Maschine ist betriebsbereit.

  • Was ist zu tun, wenn die Maschine nach dem Starten einen Moment braucht, die gewünschte Geschwindigkeit zu erreichen?

    Das ist normal und Sie müssen nichts dagegen unternehmen. Ihre Küchenmaschine wurde mit einer „Soft Start“ Funktion ausgestattet, um Spritzer zu reduzieren. Beim Verarbeiten einer schweren Masse wie Brotteig, kann es durchaus vorkommen, dass die Maschine beim Starten einige Sekunden braucht, um die gewünschte Geschwindigkeit zu erreichen.

  • Ich habe eine Kenwood Chef/Major. Kann ich das dazu passende Zubehör auf meiner kMix Maschine verwenden?

    Nein. Das kMix Zubehör ist separat erhältlich. Die Anschlüsse der kMix Küchenmaschine sind anders als bei der Chef/Major Küchenmaschine. Versuchen Sie nicht, das kMix Zubehör dort anzubringen.

  • Wie soll ich meine Maschine pflegen?

    Vor jeder Reinigung die Maschine ausschalten und den Stecker ziehen. Wischen Sie das Gehäuse und die Anschluss-Deckel mit einem feuchten Tuch ab, reiben Sie diese danach trocken. Verwenden Sie niemals Scheuermittel und tauchen Sie die Maschine niemals in Wasser. Waschen Sie Schüssel, Zubehör und Spritzschutz von Hand ab und trocknen diese danach gut ab. Alternativ können Sie die Teile auch in der Spülmaschine waschen. Verwenden Sie niemals eine Drahtbürste, Stahlwolle oder Bleichmittel um die Chromstahlschüssel zu reinigen. Verwenden Sie Essig, um Kalk zu entfernen. Von Hitzequellen fernhalten (Kochplatten, Ofen, Mikrowelle).

  • Muss ich den Spritzschutz abnehmen, um das Rührelement zu wechseln?

    Nein. Der Spritzschutz ist am Arm der Maschine befestigt und so ist der Schüssel-Anschluss einfach zu erreichen, um das Rührelement zu wechseln.

Suche nach FAQ's

Wenn Sie Fragen zur Kenwood Produkten haben, finden Sie eine vielzahl an Antwort unter den "FAQ's"