Zucchini-Tomaten-Tagliatelle

Zucchini-Tomaten-Tagliatelle

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: bis zu 4 Personen

Zutaten

FÜR DIE PASTA:

  • 280g Weißmehl Typ 00
  • 2 Eier 
  • 3 Eigelb 
  • 1/2 TL Salz
  • Hartweizengrieß zum Bestäuben

FÜR DIE SAUCE:

  • 2 Zucchini, in Scheiben
  • 450g Kirschtomaten, halbiert
  • 1 Bund Basilikumblätter plus Blätter zum Garnieren 
  • 3 EL Pinienkerne 
  • 3 Knoblauch, zerdrückt
  • 4 EL Olivenöl

Pasta-Schneidaufsätze aus Edelstahl, mit denen mühelos frische Pasta wie Fettuccine und Spaghetti hergestellt wird.

Für die Pasta Mehl, Eier, Eigelb und Salz in die Schüssel geben. Den Knethaken anbringen. Bei Geschwindigkeitsstufe 2 die Zutaten etwa 5 Minuten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig aus der Schüssel nehmen, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten ruhen lassen.

Die Lasagne-Walze vorn an den Niedrigdrehzahl-Anschluss der Küchenmaschine anbringen.

Den Pastateig auswickeln und in 4 Teile teilen. Einen Teig zu einem Rechteck formen und die Lasagne-Walze auf den Stärkegrad 0 einstellen. Den Teig durchrollen, ein Mal zusammenfalten und erneut durchrollen. Zwei Mal wiederholen. Dann den Teig mit etwas Hartweizengrieß be-stäuben und den Stärkegrad 1 einstellen. Den Teig durchrollen. Dann den Stärkegrad 2 einstellen. Den Teig so lange durchrollen, bis der Stärke-grad 8 erreicht ist. Die restlichen drei Teigteile auf dieselbe Weise durchrollen. Dann in Streifen von 30 cm Länge schneiden.

Den Pasta-Schneidaufsatz (Spaghetti, Tagliolini, Fettuccine oder Trenette) an den Niedrigdrehzahl-Anschluss der Küchenmaschine anbringen. Die Geschwindigkeitsstufe 2 einstellen und die Nudelplatten durchrollen.

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Zutaten für die Sauce mischen, auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten rösten, bis das Gemüse weich ist.

Die Nudeln in einem großen Topf mit gesalzenem Wasser 5 Minuten kochen. Abgießen und mit der gerösteten Tomaten-Sauce mischen. Mit Basilikumblättern bestreuen und servieren.

Kommentar senden

Bewertung

Ähnliche Rezepte