Lasagne mit Spinat, Mangold und Ziegenkäse

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 4 Personen
  • Gang: Hauptgerichte

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Pastateig:

  • 200g glattes Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 25ml Olivenöl
  • 2 Eier

Béchamelsauce:

  • 500ml Milch
  • 30g glattes Mehl
  • 30ml Olivenöl
  • 1 Prise Salz

Fülle:

  • 1 Zwiebel
  • 250g Blattspinat (frisch oder aufgetaut)
  • 250g Mangold
  • 150g Feta
  • 50g Mozzarella
  • 30ml Olivenöl
  • 1 Prise Muskat
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Pastateig:

1. Das Mehl mit dem Salz, dem Olivenöl und dem Ei in die Rührschüssel geben.

2. Den Kenwood Profi-Teighaken einsetzen.

3.Die Zutaten mit der Kenwood Titanium auf Stufe 1 langsam zu einem Teig verkneten

.4. Den fertigen Pastateig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 30 Minuten ruhen lassen.

5. Die Lasagne Nudelwalze einsetzen.

6. Den Pastateig mit etwas Mehl bestreuen und in 2 ca. gleich große Teile teilen.

7. Den Pastateig mit einem Nudelholz zu einem ca. 10 cm breiten Rechteck ausrollen.

8. Den Nudelaufausatz auf die größte Stufe (Stufe 1) einstellen und den Teig mehrmals langsam (Stufe 1-2) durch den Nudelaufsatz laufen lassen bis glatte Teigstreifen entstehen. Anschließend den Walzenabstand immer mehr verringern und den Teig mehrmals durch verschiedene Walzenabstände durchlaufen lassen bis die gewünschte Teigstärke erreicht ist.

9. Die Teigstreifen mit einem scharfen Messer in Platten gewünschter Größe schneiden.

 

Béchamelsauce

1.Das Olivenöl in einem Topf erhitzen.

2. Anschließend das Mehl mit einem Schneebesen zügig einrühren.

3. Mit der Milch aufgießen, dabei ständig mit dem Schneebesen rühren.

4. Eine Prise Salz hinzugeben und anschließend einige Minute köcheln lassen, dabei immer wieder mit dem Schneebesen umrühren.

 

Fülle

1.Den Spinat und den Mangold waschen und gut abtropfen lassen. Den Mangold und den Spinat in kleine Stücke schneiden. Die dicken, weißen Stücke von den Enden des Mangolds zur Seite legen.

2. Die Zwiebel schälen und würfelig schneiden.

3. Den Feta grob zerteilen. 1/3 davon beiseite stellen. Den Mozzarella in grobe Stücke schneiden.

4. In einer Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen und die Zwiebel darin glasig braten.

5. Die weißen Mangoldstücke hinzugeben und ca. 2 Minuten mit garen. Anschließend den restlichen Mangold und den Spinat hinzugeben und kurz mitgaben.

6. Mit einer Prise Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen.

 

Fertigstellung

1. Das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.

2. Eine Auflaufform fetten und die eine Schicht Lasagneblätter hineinlegen. Der ganze Auflaufformboden soll bedeckt sein.

3. Danach eine Schicht-Spinat-Mangold und etwas Feta auf den Lasagneblättern verteilen.

4. Darüber ca. 5 EL Béchamelsauce verteilen.

Kommentar schreiben

Sternbewertung