• Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: Up to 12 people
  • Gang: Nachspeisen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Cupcakes:

  • 225g weiche Butter
  • 225g Staubzucker
  • 4 Eier
  • Vanilleextrakt
  • 225g Mehl mit Backpulver gesiebt


Buttercreme: 

  • 250g weiche Butter
  • 500g Staubzucker, gesiebt 
  • 4-5 EL Wasser (Raumtemperatur)
  • Erdbeeren zum Garnieren

Erdbeersauce:

  • 500g Erdbeeren
  • 2 EL Staubzucker

Zubereitung:

1. Die Erdbeeren verlesen und waschen. Ein Paar für die Dekoration zu Seite stellen. Die restlichen im Glas-Mixeraufsatz oder mit einem Stabmixer zerkleinern, mit 2 EL Zucker vermischen und in einem Topf etwa fünf Minuten musig kochen. Anschließend kalt stellen.

2. Ofen auf 180°C vorheizen.

3. Für die Cupcakes Butter und Zucker in die Rührschüssel geben und bei langsamer Geschwindikgeit mit dem K-Haken schlagen, bis die Massehell und cremig ist.

4. Die Eier einzeln hinzugeben und weiterschlagen. Schliesslich Vanille und Mehl unterheben.

5. Den Cupcake-Teig in die eingefette Cupcakeform löffeln und im Ofen etwa 18 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.

6. Für die Buttercreme die Butter und die Hälfte des Staubzuckers in die Rührschüssel geben und mit dem K-Haken sehr langsam verrrühren. Den restlichen Staubzucker zusammen mit 2 Esslöffeln Wasser langsam hinzugeben. Solange schlagen bis die Creme glatt und cremig ist. Eventuell etwas mehr Wasser hinzufügen, damit sie cremig genug für den Spritzbeutel ist. 

7. Die Cupcakes mit Buttercreme, Erdbeersauce, Erdbeeren und Streuseln dekorieren.

 

TIPP: Die Erdbeersauce kann auch wunderbar in die Buttercreme eingearbeitet werden. Dazu das Wasser am besten weglassen.

TIPP: Toll sind auch gefriertgetrocknete Erdbeeren, kleingeschnitten darüberstreuen!

Kommentar schreiben

Sternbewertung