• 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Personen: für bis zu 6 Personen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Für das Dressing:

  • 5 Eigelb
  • 1 TL Dijon-Senf
  • 1,5 EL Weißweinessig
  • 1/2 EL Zitronensaft
  • 280ml Erdnussöl
  • Salz und Pfeffer

Für das Coleslaw:

  • 1/4 Kopf Rotkohl
  • Karotten, geschält
  • Zwiebel, geschält
  • 10 Stängel Schnittlauch, gehackt

benötigtes Zubehör: Multi-Zerkleinerer

Enthält 6 Edelstahl-Arbeitsscheiben für feines Schneiden, grobes Reiben und für Julienne-Streifen.

Zubereitung:

1. Den Multi-Zerkleinerer mit dem Schneidmesser an den Hochgeschwindigkeitsanschluss der Küchenmaschine anbringen. Eigelb, Senf, Essig und Zitronensaft hinzugeben und die Geschwindigkeitsstufe 2 einstellen. Bei laufender Küchenmaschine das Öl tröpfchenweise in das Einfüllrohr geben und die Zutaten zu einem dickflüssigen Dressing verrühren. Abschmecken. 

2. Den Multi-Zerkleinerer entfernen und das Dressing in eine Schüssel umfüllen. Zur Seite stellen. 

3. Den Multi-Zerkleinerer reinigen und die grobe Reibscheibe einsetzen. Den Multizerkleinerer anbringen und die Geschwindigkeitsstufe 2 einstellen.  Die Karotten und Zwiebeln raspeln. Das geraspelte Gemüse herausnehmen und zur Seite stellen. Nun die feine Schneidscheibe einsetzen. Den Rotkohl in dünne Streifen raspeln und zur Karotten-Zwiebel-Mischung geben.

4. Etwa 5 Esslöffel Dressing dazugeben und alles gut vermengen. Bei Bedarf etwas mehr Dressing zugeben. Mit gehacktem Schnittlauch bestreuen und servieren.

Kommentar schreiben

Sternbewertung