Biskuittorte

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • vegetarisch
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Gang: Nachspeisen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Zutaten
225 g mit Backpulver gemischtes Mehl
1 Teelöffel Backpulver
225 g Streuzucker
225 g weiche Margarine
4 Eier
Marmelade für die Füllung
Erdbeeren oder Himbeeren, nach persönlicher Vorliebe
Schlagobers für die Füllung

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Backzeit: 25 Minuten
Hilfsmittel:  Profi-Patisserie-Haken
Ausrüstung: 2 rechteckige Backformen, Backpapier
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zubereitung
1. Stellen Sie den Ofen auf 180 °C, 350 °F, Gas Stufe 4 ein. Fetten Sie ein Backblech mit etwas Öl oder Margarine ein.
2. Legen Sie Backpapier auf den Boden von zwei Backformen und fetten Sie das Papier ein.
3. Geben Sie alle Zutaten in die Rührschüssel.
4. Bringen Sie den Profi-Patisserie-Haken an und rühren Sie die Mischung so lange durch, bis sie leicht und locker ist.
5. Verteilen Sie die Mischung mit einem Teigspachtel in den Backformen und glätten Sie die Oberfläche.
6. Für 20-25 Minuten in den Ofen geben. Vergessen Sie nicht die Ofenhandschuhe.
7. Wenn die Kuchen gebacken sind, werden Sie an den Backformrändern leicht eingesunken sein. Drücken Sie mit Ihrem Finger leicht auf die Oberfläche. Wenn die Kuchen durchgebacken sind, werden sie zurückfedern. 
8. Setzen Sie die Kuchen zum Abkühlen auf ein Kuchengitter.
9. Wenn die Kuchen abgekühlt sind, auf einem von ihnen die Marmelade und danach eine Schicht Schlagobers verteilen und Erdbeeren bzw. Himbeeren an den Kuchenrand setzen. 
10. Den anderen Kuchen aufsetzen und vor dem Servieren mit Zuckerguss überziehen. 

Kommentar schreiben

Sternbewertung