• 0 of 5
  • Gang: Hauptgerichte

BM900 Programm 9

Zubereitung

  1. Die Backwanne aus dem Backautomaten nehmen und den Kneter einsetzen.
  2. Das Wasser und Olivenöl in die Backwanne gießen. Mehl, Salz und Zucker hinzugeben.
  3. Eine Mulde in die Mitte des Mehls drücken, ohne damit auf die flüssigen Zutaten zu stoßen, und die Hefe hinzufügen.
  4. Die Backwanne so in den Brotbackautomaten setzen, dass sie einrastet. Im MENÜ Programm 9 PIZZATEIG wählen. Die START-Taste drücken. Eine Pizzapfanne oder ein Backblech leicht einfetten.
  5. Am Ende des Zyklus den Teig auf eine leicht mit Mehl bestäubte Fläche geben. Den Teig sanft zusammenkneten. Zu einer runden Form von 30 cm Durchmesser ausrollen und in die eingefettete Pfanne oder auf das Blech geben.
  6. Den Ofen auf 220°C (Gasstufe 7) vorheizen. Den Pizzaboden mit der Tomatenpaste bestreichen. Mit Oregano bestreuen und dann mit zwei Dritteln des Mozzarella-Käses belegen.
  7. Tomaten, Paprika, Pilze, Dolcelatte, Parmaschinken, den restlichen Mozzarella, Parmesankäse und Basilikumblätter auf der Pizza verteilen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Olivenöl beträufeln.
  8. Pizza 18-20 Minuten oder so lange backen, bis sie goldbraun ist, und sofort servieren.

TL = 5 ml Teelöffel
EL = 15 ml Esslöffel

Zutaten

Ergibt 1 Stück von 30 cm

140 ml Wasser

1 EL Olivenöl

225 g Ungebleichtes Weizen-Weißmehl

1 TL Salz

1/2 TL Zucker

1/2 TL Trockenhefe

Für den Belag

4 EL Paste aus sonnengetrockneten Tomaten

1 TL Getrockneter Oregano

140 g Mozzarella, in Scheiben geschnitten

4 Frische Eiertomaten, grob gehackt

1/2 Gelber Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten

1/2 Grüner Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten

50 g Pilze, in Scheiben geschnitten

50 g Dolcelatte, in kleine Stücke geschnitten

50 g Parmaschinken, in Stücke gerissen

25 g Frisch geriebener Parmesankäse

6 Frische Basilikumblätter

Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

1 EL Olivenöl

Ergibt 2 Stück von 30 cm

250 ml Wasser

1 EL Olivenöl

450 g Ungebleichtes Weizen-Weißmehl

1 1/2 TL Salz

1 TL Zucker

1 TL Trockenhefe

Für den Belag

8 EL Paste aus sonnengetrockneten Tomaten

2 TL Getrockneter Oregano

280 g Mozzarella, in Scheiben geschnitten

8 Frische Eiertomaten, grob gehackt

1 Gelber Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten

1 Grüner Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten

100 g Pilze, in Scheiben geschnitten

100 g Dolcelatte, in kleine Stücke geschnitten

100 g Parmaschinken, in Stücke gerissen

50 g Frisch geriebener Parmesankäse

12 Frische Basilikumblätter

Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

2 EL Olivenöl

Kommentar schreiben

Sternbewertung