Spinat-Ricotta-Maultaschen auf Kürbiscreme

Spinat-Ricotta-Maultaschen

  • 0 of 5

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Für 4-6 Portionen:

  • 2 Eier
  • 250 g Mehl
  • 200 g TK-Spinat, aufgetaut
  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gerieben
  • insgesamt 4 EL Olivenöl
  • 250 g Ricotta
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 250 g Hokkaido-Kürbis
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Butter
  • Salz, Pfeffer
  • etwas Kürbiskernöl zum beträufeln
  • einige geröstete Kürbiskerne zum bestreuen
  • nach Belieben gebackene Zwiebelringe zum garnieren

  1. Eier, Mehl und etwas Salz in die Rührschüssel der Cooking Chef geben und mit dem Profi-Teighaken zu einem glatten, geschmeidigen Nudelteig kneten. Diesen in Folie wickeln und für 1 Stunde kühl stellen.
  2. Inzwischen Spinat gut ausdrücken und fein hacken. 2 El Öl in der Rührschüssel mit eingesetztem Flexi-Rührelement auf 120 °C erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin 1-2 Min. anschwitzen. Spinat mit Ricotta und Semmelbröseln in die Rührschüssel geben, Masse mit Salz, Pfeffer würzig abschmecken und gründlich vermischen.
  3. Nudelteig zu einer länglichen, möglichst dünnen Bahn ausrollen. Spinat-Masse darauf etwa 5 mm dick verstreichen. Nudelteig von der Längsseite her aufrollen, sodass eine lange etwa 2-3 cm dicke Wurst entsteht. Diese mit dem runden Stiel eines Kochlöffels, im Abstand von 3-4 cm bis unten eindrücken und mit einem Teigrad durchtrennen.
  4. Kürbis samt Schale im Multi-Zerkleinerer fein raspeln. Restliches Öl in der Rührschüssel mit eingesetztem Flexi-Rührelement auf 120 °C erhitzen. Kürbis würfeln darin 3 Min. anschwitzen, dann die Brühe dazu gießen und bei eingesetztem Spritzschutz ca. 8 Min. weich garen. Anschließend das Ganze mit Butter in den Glas-Mixaufsatz geben, fein pürieren und mit Salz, Pfeffer würzig abschmecken.
  5. Maultaschen in kochendem Salzwasser in der Rührschüssel ca. 5 Min. garen. Kürbiscreme in tiefe Teller verteilen, etwas Kürbiskernöl darüber träufeln und mit einigen Kürbiskernen bestreuen. Je 3 Maultaschen in der Mitte verteilen und nach Belieben mit einigen panierten und in Öl knusprig gebackenen Zwiebelringen garnieren.

Kommentar abgeben

Sterne Bewertung
  • Cooking Chef Rezepte

    Meine ersten Rezepte

    Diese Auswahl an verschiedensten Rezepten wird Ihnen einen Überblick über die Vielseitigkeit der Kenwood Cooking Chef geben - mit Hilfe der zahlreichen Zubehörteile und der integrierten Kochfunktion lassen sich tolle Gerichte zaubern.

    Meine ersten Rezepte

  • Kenwood Kochschulen

    Kenwood Kochschulen

    Hier finden Sie eine Übersicht der Kenwood Kooperationskochschulen, in denen Sie u.a. unsere innovative Küchenmaschine Cooking Chef live erleben können.

    Viel Spaß beim Kochen!

    Kenwood Kochschulen

  • Triblade Stabmixer

    Triblade Stabmixer

    Kompakt, schnell und praktisch. Mixen, Pürieren und Zerkleinern Sie extrem schnell und effizient Ihre Gerichte auf Knopfdruck.

    Stabmixer anschauen

  • Kenwood Club

    Kenwood Club

    Werden Sie Mitglied im exklusiven Kenwood Club und sichern Sie sich weitere leckere Rezepte für Ihre Kenwood Produkte und profitieren von exklusiven Vorteilen.

    Kenwood Club