Marillenknödel

  • 0 of 5

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Benötigtes Zubehör: Dampfgarsieb, Flexi-Rührelement

Zubereitung Marillenknödel mit Bröselbutter

Für 4-5 Portionen:

1 l Wasser in die Rührschüssel füllen und mit aufgesetztem Spritzschutz in der Cooking Chef zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. In das Dampfgarsieb legen, das Sieb in die Rührschüssel über das kochende Wasser setzen und die Kartoffeln bei 140 °C, Intervallstufe 3, mit Spritzschutz in etwa 30 Minuten weich dämpfen. In der Zwischenzeit die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Jede Aprikose mit einem in Marillenbrand getauchten Stück Würfelzucker füllen. Die gegarten Kartoffeln herausnehmen und kurz ausdampfen lassen. Durch eine Kartoffelpresse in eine Schüssel drücken. Mit Eigelben, Mehl, Grieß, Salz und Muskat zu einem glatten Teig kneten.

In der Rührschüssel 3 l Wasser bei 140 °C mit Spritzschutz zum Kochen aufstellen. Den Teig in vier bis fünf Portionen teilen. Jede Portion zu einer Kugel rollen, in der Hand flach drücken und eine gefüllte Aprikose in die Mitte legen. Den Teig um die Frucht herum schließen und zum Knödel formen.

Die Knödel nebeneinander in das Dampfgarsieb ohne den Kunststoffrand legen, die Küchenmaschine aufklappen und das Dampfgarsieb in die Rührschüssel einsetzen. Die Küchenmaschine wieder schließen, den Spritzschutz aufsetzen und die Knödel etwa 20 Minuten garen. Die Knödel herausnehmen und auf vorgewärmte Portionsteller verteilen.

Butter und Zucker in der Rührschüssel bei 140 °C, Intervallstufe 1, mit eingesetztem Flexi-Rührelement schmelzen. Die Semmelbrösel zugeben und 1 Minute hellbraun anschwitzen. Jeden Knödel mit Bröselbutter beträufeln, mit Puderzucker bestäuben und servieren.

Zutaten

500 g mehlig kochende Kartoffeln
4-5 kleine, reife Aprikosen (Marillen)
4-5 Stücke Würfelzucker
2-3 EL Marillenbrand
2 Eigelbe
100 g Mehl
100 g Hartweizengrieß
Je 1 Prise Salz und geriebene Muskatnuss
150 g Butter
75 g Zucker
75 g Semmelbrösel
Puderzucker zum Bestäuben

Ähnliche Rezepte

  • Cooking Chef Rezepte

    Meine ersten Rezepte

    Diese Auswahl an verschiedensten Rezepten wird Ihnen einen Überblick über die Vielseitigkeit der Kenwood Cooking Chef geben - mit Hilfe der zahlreichen Zubehörteile und der integrierten Kochfunktion lassen sich tolle Gerichte zaubern.

    Meine ersten Rezepte

  • Kenwood Kochschulen

    Kenwood Kochschulen

    Hier finden Sie eine Übersicht der Kenwood Kooperationskochschulen, in denen Sie u.a. unsere innovative Küchenmaschine Cooking Chef live erleben können.

    Viel Spaß beim Kochen!

    Kenwood Kochschulen

  • Triblade Stabmixer

    Triblade Stabmixer

    Kompakt, schnell und praktisch. Mixen, Pürieren und Zerkleinern Sie extrem schnell und effizient Ihre Gerichte auf Knopfdruck.

    Stabmixer anschauen

  • Kenwood Club

    Kenwood Club

    Werden Sie Mitglied im exklusiven Kenwood Club und sichern Sie sich weitere leckere Rezepte für Ihre Kenwood Produkte und profitieren von exklusiven Vorteilen.

    Kenwood Club