Christstollen von Kenwood Deutschland

  • 0 of 5

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

75 ml brauner Rum

100 g Zucker

250 g Rosinen

250 ml lauwarme Milch

2 Würfel frische Hefe (84 g)

 1 kg Mehl

1 TL Zimtpulver

1 EL Vanillezucker

 500 g weiche Butter

1 Prise Salz

175 g grob gehackte Mandeln

100 g fein gewürfeltes Zitronat

100 g fein gewürfeltes Orangeat

100 g flüssige Butter zum Bestreichen

100 g Puderzucker

Mehl zum Bearbeiten

Christstollen

Für zwei Stollen:

Den Rum mit 50 ml Wasser und 3 EL Zucker in einem kleinen Topf aufkochen. Die Rosinen in eine Schüssel geben, mit dem heißen Rum übergießen, abdecken und über Nacht einweichen.

Für den Teig die Milch in der Kenwood Cooking Chef bei 50 °C, Intervallstufe 3 erwärmen. Die Hefe dazu bröckeln und mit dem Ballonschneebesen unter Rühren auflösen.

6 EL Mehl und 1 Prise Zucker unter die Hefemilch rühren. Danach den Ballonschneebesen entfernen, Spritzschutz aufsetzen und mit Intervallstufe 3 bei 50 °C etwa 30 Minuten gehen lassen. Anschließend den Spritzschutz entfernen und das restliche Mehl in den Vorteig sieben. Zimtpulver, Vanillezucker, die Butter in Würfeln, restlichen Zucker und Salz ebenfalls dazugeben.

Den Teighaken einsetzen und ohne Temperatur bei Geschwindigkeitsstufe 3 zu einem glatten und geschmeidigen Teig verkneten. Die eingeweichten Rosinen, Mandeln, Zitronat und Orangeat zum Teig geben und unterkneten.

Den Teig halbieren, die Hälften auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu Laiben formen, abdecken und an einem warmen Ort weitere 30 Minuten gehen lassen.

Das Backblech mit Backpapier auslegen. Die Teiglaibe mit dem Rundholz in der Mitte längs eindrücken. Dann jeweils nach einer Seite hin flach rollen. Das flache Teigstück jeweils bis zur Mitte klappen und fest andrücken. Die beiden Stollen auf das Backblech legen. Jeweils eine Manschette aus Alufolie locker um die Stollen legen. Die Stollen mit einem sauberen Küchentuch abdecken und erneut bei Zimmertemperatur etwa 1 Stunde gehen lassen.

Den Backofen auf 180° (Umluft ungeeignet) vorheizen. Die Stollen im heißen Backofen auf der mittleren Schiene etwa 1 Stunde backen.

Die Stollen herausnehmen, sofort mit flüssiger Butter bepinseln und einziehen lassen. So lange mit flüssiger Butter bestreichen, bis sie aufgebraucht ist. Die Stollen sofort gleichmäßig mit Puderzucker bestäuben und vollständig auskühlen lassen. Die Stollen in Alufolie einwickeln und an einem kühlen Ort 2–4 Wochen ruhen lassen. Vor dem Anschneiden mit Puderzucker bestäuben.

 


 

Hier finden Sie ein Video zum Profi-Ballonschneebesen:

Ähnliche Rezepte

Küchenmaschine - Kenwood Cooking Chef

Küchenmaschine Kenwood Cooking Chef

Küchenmaschine Kenwood Cooking Chef

Die Kenwood Cooking Chef ist die Küchenmaschine mit Kochfunktion. Entdecken Sie die Kenwood Cooking Chef.

Kenwood Cooking Chef entdecken

  • Cooking Chef Rezepte

    Meine ersten Rezepte

    Diese Auswahl an verschiedensten Rezepten wird Ihnen einen Überblick über die Vielseitigkeit der Kenwood Cooking Chef geben - mit Hilfe der zahlreichen Zubehörteile und der integrierten Kochfunktion lassen sich tolle Gerichte zaubern.

    Meine ersten Rezepte

  • Kenwood Kochschulen

    Kenwood Kochschulen

    Hier finden Sie eine Übersicht der Kenwood Kooperationskochschulen, in denen Sie u.a. unsere innovative Küchenmaschine Cooking Chef live erleben können.

    Viel Spaß beim Kochen!

    Kenwood Kochschulen

  • Triblade Stabmixer

    Triblade Stabmixer

    Kompakt, schnell und praktisch. Mixen, Pürieren und Zerkleinern Sie extrem schnell und effizient Ihre Gerichte auf Knopfdruck.

    Stabmixer anschauen

  • Kenwood Club

    Kenwood Club

    Werden Sie Mitglied im exklusiven Kenwood Club und sichern Sie sich weitere leckere Rezepte für Ihre Kenwood Produkte und profitieren von exklusiven Vorteilen.

    Kenwood Club