Geflügel-Gemüse-Curry-Eintopf

  • 0 of 5
  • Kochzeit: 
  • Gericht: Hauptgerichte

Dieses Rezept wurde in Zusammenarbeit mit Hanna Neunzig, Oecotrophologin, entwickelt.

Zutaten

Zutaten für ca. 4 Personen:

1 Paprika rot 

1 Stange Lauch 

2 Möhren

1-2 Zehen Knoblauch

1 EL Olivenöl 

500 g Geflügelhackfleisch

Pfeffer, Salz 

1 EL Currypulver 

1 TL Kümmel gemahlen 

1 TL gemahlene Muskatnuss

1 EL Honig 

1 L Geflügelfond 

200 ml Milch 3,5% Fett

250 g Frischkäse

Zubereitung

Paprika, Lauch und Möhren waschen.

Paprikaschote längs aufschneiden, Kerngehäuse entfernen.
Oberes und unteres Ende des Lauchs und der Möhren entfernen.
Möhren schälen.
Knoblauch schälen und klein hacken.

Den Multi-Zerkleinerer mit Scheibe 6 aufsetzen. Geschwindigkeitsregler auf Stufe 3 einstellen. Nacheinander Paprika, Lauch und Möhren zugeben und in kurze Streifen schneiden.

Hitzeschutz und Kochrührelement anbringen. Olivenöl in die Schüssel füllen und bei 160°C erhitzen. Geflügelhackfleisch einfüllen und bei Intervallstufe 6 für ca. 10 Minuten krümelig braten. Pfeffern und salzen. Knoblauch, Curry, Kümmel, Muskat und Honig dazu geben. Gemüse zum Hackfleisch in die Schüssel füllen. Spritzschutz anbringen. Temperatur auf 90°C  verringern und Geschwindigkeitsregler auf „Dauer“ einstellen. Geflügelfond einfüllen und für 10 Minuten einkochen lassen. Milch und Frischkäse zugeben und verrühren.

Extra-Tipps:  Hackfleisch selber durchdrehen mit dem passenden Fleischwolfaufsatz. Damit können Fleischqualität und Fettgehalt selbst bestimmt werden. Lassen Sie Ihren Geschmack bei der  Wahl des Gemüses entscheiden. Lauch lässt sich gut durch Brokkoli ersetzen, Möhren durch Bambussprossen. Wer seinen Curryeintopf etwas fruchtiger und süßer mag, fügt noch mundgerechte Ananasstücke hinzu.  

Zubereitungszeit: etwa 10 Minuten Vorbereitungszeit + 30 Minuten Kochzeit

Dazu passt: Weißbrot, Reis oder Glasnudeln

Kommentar abgeben

Sterne Bewertung
  • Cooking Chef Rezepte

    Meine ersten Rezepte

    Diese Auswahl an verschiedensten Rezepten wird Ihnen einen Überblick über die Vielseitigkeit der Kenwood Cooking Chef geben - mit Hilfe der zahlreichen Zubehörteile und der integrierten Kochfunktion lassen sich tolle Gerichte zaubern.

    Meine ersten Rezepte

  • Kenwood Kochschulen

    Kenwood Kochschulen

    Hier finden Sie eine Übersicht der Kenwood Kooperationskochschulen, in denen Sie u.a. unsere innovative Küchenmaschine Cooking Chef live erleben können.

    Viel Spaß beim Kochen!

    Kenwood Kochschulen

  • Triblade Stabmixer

    Triblade Stabmixer

    Kompakt, schnell und praktisch. Mixen, Pürieren und Zerkleinern Sie extrem schnell und effizient Ihre Gerichte auf Knopfdruck.

    Stabmixer anschauen

  • Kenwood Club

    Kenwood Club

    Werden Sie Mitglied im exklusiven Kenwood Club und sichern Sie sich weitere leckere Rezepte für Ihre Kenwood Produkte und profitieren von exklusiven Vorteilen.

    Kenwood Club