Mango-Mousse-Dessert

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Gericht: Desserts

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

  • 35 g Weizenvollkornmehl
  • 2 TL gemahlener Ingwer
  • 25 g Puderzucker
  • 40 g Kokosraspelm
  • Eier
  • 90 g Rohrzucker
  • 1 Prise(n) Salz
  • 10 Blatt Gelatine
  • Mango
  • Limetten
  • 150 ml  Schlagsahne

1. 2 Eier trennen und das Eiweiß zusammen mit der Prise Salz in der Cooking Chef mit dem Schneebesen auf voller Geschwindigkeitsstufe halb aufschlagen, dann die Hälfte des Rohrzuckers hinzu und zu einem schnittfesten Eischnee aufschlagen.

2. In der Zeit, wo das Eiweiß steif geschlagen wird, kann man das Mehl, den gemahlenen Ingwer und den Puderzucker durch ein Sieb in eine Schüssel geben und dann noch die Kokosraspel unterheben.

3. Wenn Der Eischnee schön steif ist, dann wird vorsichtig die Kokos-Mehl-Mischung darunter gegeben.

4. Dann kommt der Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24cm) oder in einen Backrahmen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C für 12-15min. goldbraun backen. Danach auskühlen lassen.

5. Die Mango würfeln und in einem Kochtopf erhitzen, die Gelatine 5min in kaltem Wasser einweichen. Wenn die Mango erhitzt ist, dann die Gelatine hinzu und auflösen lassen.

Danach alles schön mit einem Pürierstab oder im Multizerkleinerer pürieren und etwas abkühlen lassen.

6. Nun die Sahne in der Cooking Chef zusammen mit dem Schneebesen auf voller Geschwindikeitsstufe aufschlagen (vorsichtig, das geht sehr schnell!). Die steife Sahne, dann erst einmal beiseite stellen. Die Cooking Chef säubern.

7. Nun die restlichen 3 Eier mit dem restlichen Rohrzucker auf voller Geschwindigkeitsstufe und dem Schneebesen aufschlagen, bis sich das Volumen mindestens verdoppelt hat. Dann das Mango-Püree vorsichtig daruntergeben und zum Schluss die Sahne.

8. Den Boden in seiner Form umdrehen, das Backpapier entfernen und so in der Form lassen. Dann die Mango-Mousse darauf verteilen und für min. 4h kalt stellen.

9. Man kann das ganze schön mit Mangowürfeln und Joghurtschokoladenraspeln dekorieren.

Oder aber auch, wie auf dem Foto eine Mango pürieren, dann auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech streichen, nicht zu dünn und nicht zu dick und dann bei 80°C im Ofen für 1-2h trocknen lassen. Danach in ein passendes Stück oder Streifen zum dekorieren schneiden.

Kommentar abgeben

Sterne Bewertung

Ähnliche Rezepte

  • Cooking Chef Rezepte

    Meine ersten Rezepte

    Diese Auswahl an verschiedensten Rezepten wird Ihnen einen Überblick über die Vielseitigkeit der Kenwood Cooking Chef geben - mit Hilfe der zahlreichen Zubehörteile und der integrierten Kochfunktion lassen sich tolle Gerichte zaubern.

    Meine ersten Rezepte

  • Kenwood Kochschulen

    Kenwood Kochschulen

    Hier finden Sie eine Übersicht der Kenwood Kooperationskochschulen, in denen Sie u.a. unsere innovative Küchenmaschine Cooking Chef live erleben können.

    Viel Spaß beim Kochen!

    Kenwood Kochschulen

  • Triblade Stabmixer

    Triblade Stabmixer

    Kompakt, schnell und praktisch. Mixen, Pürieren und Zerkleinern Sie extrem schnell und effizient Ihre Gerichte auf Knopfdruck.

    Stabmixer anschauen

  • Kenwood Club

    Kenwood Club

    Werden Sie Mitglied im exklusiven Kenwood Club und sichern Sie sich weitere leckere Rezepte für Ihre Kenwood Produkte und profitieren von exklusiven Vorteilen.

    Kenwood Club