Schwarzbrot

  • Schwierigkeitsgrad: Einfach
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Gericht: Beigabe

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Menge: 1 Brot
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Ruhezeit: 130 Minuten
Koch-/Backzeit: 180 Minuten
Zubereitungszeit gesamt: 325 Minuten
Temperatur: 40 °C + 150 °C / Gas 1
Schwierigkeitsgrad: einfach 

Ausstattung: Kastenform (circa 30 cm)
Kenwood-Zubehör: K-Haken
Allergie-Information: glutenfrei, optional laktosefrei, eifrei, sojafrei, ohne Bindemittel, ohne Mais

Zutaten

50 ml Milch (laktosefrei)
21 g Frischhefe
10 g Honig
120 g Hirsemehl
130 g Reisvollkornmehl
50 g Goldhirse
100 g Haferflocken (glutenfrei)
50 g Sesamsamen geröstet
110 g Leinsamen
80 g Sonnenblumenkerne
100 g Kürbiskerne
12 g Salz
500 ml Buttermilch (laktosefrei)
130 g Apfelkraut
1 TL Öl für die Form
1 Frischhaltefolie 

  • Milch, zerbröselte Hefe und Honig in die Rührschüssel der Cooking Chef geben und mit einem Löffel verrühren, Rührschüssel einsetzen.
  • Spritzschutz aufsetzen, Temperatur auf 35 °C stellen und das Hefegemisch für 10 Minuten auf Intervallstufe 3 aktivieren lassen.
  • Mehlsorten, Goldhirse, Haferflocken, Samen, Kerne und Salz in einer separaten Schüssel vermischen.
  • Nacheinander Buttermilch, Mehl-Mischung und Apfelkraut zur Hefemischung in die Rührschüssel der Cooking Chef geben.
  • K-Haken einsetzen, Temperatur auf 30 °C stellen und für 2 Minuten auf Stufe 1 rühren lassen. Der Teig hat eine flüssige Konsistenz.
  • K-Haken entfernen, Spritzschutz aufsetzen und den Teig bei 30 °C, Intervallstufe 3 für 2 Stunden gehen lassen. Der Teig nimmt nicht sehr viel an Volumen zu, wird aber fester.
  • Kastenform fetten, den Teig hineingeben und etwas glattstreichen. Das klappt am besten mit einem Silikonspatel und etwas Wasser.
  • Im vorgeheizten Ofen mit 140 °C Ober-Unterhitze für 2 Stunden backen.
  • Brot aus der Form mit der Oberseite nach unten auf das Backblech stürzen und für weitere 60 Minuten mit 150 °C backen.
  • Das Schwarzbrot auf einem Gitter abkühlen lassen. 
  • Optimalerweise wird das Schwarzbrot jetzt noch mehrlagig in Frischhaltefolie eingewickelt und ruht für 12 Stunden. So entwickelt es sein volles Aroma. Das Schwarzbrot hält sich 4 - 5 Tage frisch

Tipp:

Sollte Apfelkraut nicht verfügbar sein, so kann auch Zuckerrübensirup verwendet werden. Das Brot wird dann etwas heller.
Anstatt Goldhirse und Hirsemehl kann jedes beliebige glutenfreie Mehl und Getreide verwendet werden.

Die Haferflocken können durch andere glutenfreie Flocken ersetzt werden.

Nützliche Helfer:

Mit den KENWOOD Getreidemühlen lassen sich mühelos und kostengünstig Mehle in sehr feiner Qualität mahlen. Für feine Getreide wie Hirse und Reis eignen sich die Mühlen mit Steinmahlwerk.

 

Kommentar abgeben

Sterne Bewertung
  • Cooking Chef Rezepte

    Meine ersten Rezepte

    Diese Auswahl an verschiedensten Rezepten wird Ihnen einen Überblick über die Vielseitigkeit der Kenwood Cooking Chef geben - mit Hilfe der zahlreichen Zubehörteile und der integrierten Kochfunktion lassen sich tolle Gerichte zaubern.

    Meine ersten Rezepte

  • Kenwood Kochschulen

    Kenwood Kochschulen

    Hier finden Sie eine Übersicht der Kenwood Kooperationskochschulen, in denen Sie u.a. unsere innovative Küchenmaschine Cooking Chef live erleben können.

    Viel Spaß beim Kochen!

    Kenwood Kochschulen

  • Triblade Stabmixer

    Triblade Stabmixer

    Kompakt, schnell und praktisch. Mixen, Pürieren und Zerkleinern Sie extrem schnell und effizient Ihre Gerichte auf Knopfdruck.

    Stabmixer anschauen

  • Kenwood Club

    Kenwood Club

    Werden Sie Mitglied im exklusiven Kenwood Club und sichern Sie sich weitere leckere Rezepte für Ihre Kenwood Produkte und profitieren von exklusiven Vorteilen.

    Kenwood Club