Spätzli

  • Schwierigkeitsgrad: Easy
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: bis zu 2 Personen
  • Gang: Beilage

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zubehör: K-Haken


Zubereitung

  1. K-Haken in die Maschine einsetzen.
  2. Mehl, Ei, Wasser und Salz in die Schüssel geben und alle Zutaten so lange verrühren, bis es eine cremige Konsistenz hat und gut durchgemischt ist.
  3. Währendessen einen Topf mit gesalzenem Wasser zum Kochen bringen.
  4. Sobald der Teig fertig ist, mit Hilfe eines Löffels (oder einem Spätzlisieb) Spätzli formen und im Salzwasser ca. 10 Minuten kochen lassen.
  5. Sobald die Spätzli fertig sind, mit einer Kelle abschöpfen.

Tipp vom Koch: Spätzli eignen sich ideal als Beilage für z.B. Gulasch. Mit Zwiebeln und Ei angeröstet sowie einem Salat als Beilage, ergeben sie auch eine köstliche Hauptmahlzeit.

Zutaten

300g griffiges Mehl
1 Ei
Prise Salz
0,25 l Wasser

Kommentar senden

Bewertung

Ähnliche Rezepte