Krabbensoufflé nach Cajun-Art

Krabbensoufflé nach Cajun-Art

  • Schwierigkeitsgrad: Hard
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Portionen: bis zu 4 Personen
  • Gang: Suppen und Vorspeisen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

15 g (1 EL) geriebener Parmesan

50 g Cheddarkäse

25 g Butter

25 g Mehl

225ml Milch

10 g (2 TL) Cajun-Gewürze

10ml (2 TL) Sardellenpaste

4 Eier, getrennt, plus 1 extra Eiweiß

75 g Krabben, geschält

10ml (2 TL) Limettensaft

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Für: 4 Personen

Vorbereitungszeit: 20 Minuten

Kochdauer: 35 Minuten

Zubehör: Gemüseschnellschneider oder Trommelraffel oder Food Processor, Ballonschneebesen

Zubereitung

  1. Buttern Sie eine 1,3-Liter-Souffléschüssel und streuen Sie den Parmesan am Boden und an den Rändern gleichmäßig auf. Heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor.
  2. Setzen Sie die grobe Schneidscheibe in den Gemüseschnellschneider oder den Food Processor oder benutzen Sie die grobe Trommelraffel und reiben Sie den Cheddarkäse. Die Butter wird in einem Topf geschmolzen und das Mehl untergerührt, bis eine glatte Paste entsteht.
  3. Die Paste wird von der Heizplatte entfernt und die Milch langsam untergerührt. Der Topf wird wieder auf die Heizplatte gestellt und die Sauce langsam, unter ständigem Rühren zum Kochen gebracht. Nun wieder von der Herdplatte nehmen und Sardellenpaste, Cajun-Gewürze sowie Cheddarkäse unterrühren.
  4. Schlagen Sie langsam Eigelb dazu und geben Sie dann Krabbenfleisch, Limettensaft, Salz und Pfeffer aus der Mühle hinzu. Vermengen Sie die Masse unter vorsichtigem Rühren.
  5. Mit dem Ballonschneebesen wird das Eiweiß auf höchster Stufe geschlagen, bis sich leichte Spitzen formen. Ein großer Löffel Eiweißschaum wird unter die Sauce gehoben, um diese aufzuhellen. Mit einem Metalllöffel wird der Rest des Eiweißschaums vorsichtig untergehoben, um die Sauce so luftig wie möglich zu halten.
  6. Geben Sie das Soufflé in die vorbereitete Schale (es sollte die Schüssel 3/4 füllen). Stellen Sie die Schüssel auf einen Rost in den vorgeheizten Ofen und backen Sie das Soufflé ca. 30 Minuten lang, bis es gut angestiegen und goldbraun ist. Sofort servieren.

Kommentar senden

Bewertung