Erdnussplätzchen

  • Schwierigkeitsgrad: Easy
  • vegetarisch
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Gang: Nachspeisen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Zutaten
150 g weiche Margarine
150 g Streuzucker
4 Esslöffel Erdnussbutter
150 g gehackte Erdnüsse
180 g Mehl
Mit Zucker überzogene Schokoladenbonbons, Schokodrops und Erdbeerborten zur Verzierung

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Backzeit: 15 Minuten
Hilfsmittel: Profi-Patisserie-Haken
Ausrüstung: Backblech
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zubereitung
1. Den Ofen auf 190 °C, 375 °F, Gas Stufe 5 einstellen. Ein Backblech einfetten.
2. Margarine und Zucker in die Rührschüssel geben und mit dem Profi-Patisserie-Haken verrühren, bis die Mischung weich und locker ist.
3. Erdnussbutter, Erdnüsse und Mehl hinzugeben. Gut durchmischen.
4. Auf einer gemehlten Arbeitsfläche in eine Wurstform rollen und in 12 Plätzchen schneiden. Mama oder Papa werden dir dabei helfen.
5. Mit einer kleinen Menge Plätzchenteig Mausohren machen, zwei Schokodrops für die Augen, ein Schokoladenbonbon für die Nase und eine Erdbeerborte für einen Schwanz verwenden. 
6. Ca. 10 bis 15 Minuten in den Ofen geben. Der Ofen wird sehr heiß sein. Mama oder Papa sollten dir Bescheid geben, wenn die Plätzchen fertig sind.

Kommentar senden

Bewertung