Zwetschkenknödel im Glas

Zwetschkenknödel im Glas

Geschrieben vonRomana Wogritsch am26.04.2017

  • Blog post
  • 0 of 5 0
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 

Zutaten

Butterbrösel

 

  • 50 g Butter
  • 50 g Brösel
  • 80 g Mandeln gerieben
  • 1 Packerl Vanillezucker
  • 25 g Feinkristallzucker

 

Topfencreme

  • 350 g Mascarino
  • 250 g Topfen (20 %)
  • 2 Packerl Vanillezucker
  • 1/8 Liter Orangensaft
  • 1/4 Liter Schlagobers
  • 300 g Zwetschkenröster oder Zwetschkenmarmelade

Zwetschkenknödel im Glas Zubereitung

 Butterbrösel

1. Butter in einer Pfanne schmelzen, die Brösel und die geriebenen Mandeln darin rösten.

2. Die Pfanne vom Herd nehmen, den Zucker unterrühren und abkühlen lassen.

Topfencreme

1. Mascarino, Topfen, Zucker und Orangensaft zu einer glatten Menge verrühren.

2. Schlagobers steif schlagen und untermengen.

3. Topfencreme, Zwetschkenröster und Butterbrösel schichtweise in Gläser füllen.

Rezeptgeheimnis

Mit selbst gemachtem Zwetschkenröster oder Zwetschkenmarmelade schmeckt´s besonders fruchtig.

Gefällt dir das Rezept? Sag uns deine Meinung

Auf Stern klicken, um das Rezept zu bewerten

Zutaten

Butterbrösel

 

  • 50 g Butter
  • 50 g Brösel
  • 80 g Mandeln gerieben
  • 1 Packerl Vanillezucker
  • 25 g Feinkristallzucker

 

Topfencreme

  • 350 g Mascarino
  • 250 g Topfen (20 %)
  • 2 Packerl Vanillezucker
  • 1/8 Liter Orangensaft
  • 1/4 Liter Schlagobers
  • 300 g Zwetschkenröster oder Zwetschkenmarmelade