Roggen-Bier-Weckerl

Geschrieben vonFranz Lanzerstorfer am20.03.2017

  • Blog post
  • 1 of 5 2
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 

Zutaten

Zutaten Roggen-Bier-Weckerl

  • ½ kg Roggenmehl
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Kümmel
  • 1 EL Fenchel
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 Flasche Bier/Radler

Roggen-Bier-Weckerl Zubereitung

Die trockenen Zutaten vermischen, 1 Flasche kaltes Bier (kalten Radler) einarbeiten (ohne Mixer), mit dem EL kleine Häufchen auf das befettete Backblech legen und ca. 20 Minuten bei 200°C im Heißluftofen backen.

Rezeptgeheimnis

Die Weckerl vor dem Backen nach Belieben mit Mohn, Sesam, Kürbiskerne,... bestreuen. Das Bier gibt den Weckerl den typischen Geschmack. Passt besonders gut zum Grillen.

Gefällt dir das Rezept? Sag uns deine Meinung

Auf Stern klicken, um das Rezept zu bewerten

Zutaten

Zutaten Roggen-Bier-Weckerl

  • ½ kg Roggenmehl
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Kümmel
  • 1 EL Fenchel
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 1 Flasche Bier/Radler