Minitopfengolatschen

Geschrieben vonKarin Spörk am16.03.2017

  • Blog post
  • 2 of 5 7
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 

Zutaten

 Zutaten

  • 1/l Milch
  • 1 P. Puddingpulver
  • Rumaroma
  • Priese Salz
  • Zucker nach Bedarf
  • 3-4 EL Gries
  • 1/4 Topfen passiert 20 %
  • 3 x 1 Pkg. Blätterteig gerollt. Staubzucker zum Besteuen.

Minitopfengolatschen Zubereitung

 Die Minitopfngolatschn fa da Fanny Tan´t I moch gern Mini-Topfngolatschen (fia 3 x Möhlspeis, ganz leicht), hob I vo mei Tan´t glernt. Aus an ½ Lita Hai-Müch (also nitder Fisch aus Meer), bissl Zucker und an Packl Vanillepuddingpulva an Pudding zamdrahn (Prise Solz nit vergessen, wer mog ah an bissel Rum/Rumaroma), in hoaßn Pudding 4 EL Grias einrian und kolt wern lossn. Dann in koltn Pudding a viertl Topfn einrian, mitn Schnee-BESEN, jo, damit konn ma a kochn! Damit di Füll nit ausrinnt, die Füll anfoch auf 2 Schneidbrettl (einghüllt in a Gemüsesackl, ja natürlich, von Billa, oda so) Tufen mochn und samt den Schneidbrettl eingfrian. Mit der Mass gehn si genau 36 Tupfn aus (hot olls an Sinn, warum, wal 3x12 is 36). Noch a poor Stund is des gfrohrn, Sackl umdrahn und weiter ohne Brettl eingfriean, is scho einpockt. Wennst nocha dann de Topfngolatschn mochn wülst, z.B. fürd Schiegermama: fertign Bättertag vo da Fanny Tan´t in 12 Stickl schneidn (also wiast des ausrechnst, is zwoar ganz oanfoch, I verrohst jetzt oba net..), an Tupfn drauf, einschlogn, bleibt schän pickn, wal gfrohn, wer wül no mit Eiklor anpinsln, aufn Bockpapier ba 220 Grad Celsius, net Fahrenheit!, sonst wird's a FKK-Golatschn, also a Fester-Kärntner-Kaas, ins Rohr (mit Hoassluft). Donn nit die Zeit übersegn, des geht schnöl... So, dann host jetzt a Blech fertig, zwoa mol konnst no bockn, woan a immer... Wer des jetzt nit kapiert hot, der versteht ka Stairisch. Pfiart Eich Lösung: 3x12=36

Rezeptgeheimnis

Topfenfülle mit Gries und Pudding, daraus Topfen-"Rohlinge" einfrieren. Die Fülle wird niemals ausrinnen + Arbeitserleichterung: 1 x Fülle zubereiten, 3 x Backen!!

Gefällt dir das Rezept? Sag uns deine Meinung

Auf Stern klicken, um das Rezept zu bewerten

Zutaten

 Zutaten

  • 1/l Milch
  • 1 P. Puddingpulver
  • Rumaroma
  • Priese Salz
  • Zucker nach Bedarf
  • 3-4 EL Gries
  • 1/4 Topfen passiert 20 %
  • 3 x 1 Pkg. Blätterteig gerollt. Staubzucker zum Besteuen.