Doppelt gefülltes Huhn

Geschrieben vonJulia KISS am21.03.2017

  • Blog post
  • 1 of 5 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 

Zutaten

Zutaten Doppelt gefülltes Huhn

  • 2 Hühner
  • 2 Semmeln
  • 2 Eier Salz, Pfeffer, Peterilie Knoblauch, Olivenöl

Doppelt gefülltes Huhn Zubereitung

1. Aus den Eiern, Semmel, Petersilie, Salz und Pfeffer eine Semmelfülle machen.
2. Das Huhn vom Rücken her entbeinen. Haut so wenig wie möglich verletzen, nur die Unterschenkelknochen dran lassen.
3. Das zweite Huhn ebenfalls entbeinen, Unterschenkel wegschneiden. Nun das erste Huhn mit dem zweiten und der Fülle füllen und zunähen, dann schön nachformen und salzen und pfeffern und mit dem Knoblauchöl einreiben. Auf die Knochen legen aufgießen und ca. 90 Minuten knusprig braten.
4. Etwas ruhen lassen und mit Salat servieren

Rezeptgeheimnis

Etwas Spielerei, aber sehr gut vorzubereiten. Man schneidet es in schöne Scheiben und serviert mit einem schönen Salat

Gefällt dir das Rezept? Sag uns deine Meinung

Auf Stern klicken, um das Rezept zu bewerten

Zutaten

Zutaten Doppelt gefülltes Huhn

  • 2 Hühner
  • 2 Semmeln
  • 2 Eier Salz, Pfeffer, Peterilie Knoblauch, Olivenöl