Bienenhäuschen Rezept

Geschrieben vonLeopoldine Tanzberger am14.03.2017

  • Blog post
  • 1 of 5 7
  • Zubereitungszeit: 

Zutaten

Zutaten

  • 15 dkg Nüsse
  • 20 dkgStaubzucker
  • 1 Eiklar
  • 2 Rippen Kochschokolade
  • 1 Eßl. Rum

Bienenhäuschen Zubereitung

Aus allen Zutaten einen Teig bereiten. Teigstückchen in die mit Zucker ausgestaubte Bienenkorbform drücken – mit einem Kochlöffelstiel ein Loch eindrücken und das Bienenhäuschen aus der Form klopfen. Einige Zeit trocknen lassen. Die Bienenhäuschen mit Eierlikör füllen und mit passenden Keksen (es passen auch Manner-Schoko-Keksi) schließen. (Kekse mit warmer Marmelade –Schokoseite - bestreichen). Gutes Gelingen

Rezeptgeheimnis

Omas ganz geheimes Rezept!

Gefällt dir das Rezept? Sag uns deine Meinung

Auf Stern klicken, um das Rezept zu bewerten

Zutaten

Zutaten

  • 15 dkg Nüsse
  • 20 dkgStaubzucker
  • 1 Eiklar
  • 2 Rippen Kochschokolade
  • 1 Eßl. Rum