Ratatouille

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 6 Personen
  • Gang: Hauptgerichte

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Für: 6 Personen

Kochzeit: 42 Minuten, davon Freizeit: 20 Minuten

Zubehör: Cooking Chef Edelstahl-Schüssel, feine Schneidscheibe im Multi-Zerkleinerer, Profi-Patisserie Haken, Koch-Rührelement, Spritzschutz

Zubereitung:

  1. Schneiden Sie die Melanzani in ca. 1,5 dicke Scheiben und salzen Sie diese. Lassen Sie die Melanzani etwa 15 Minuten stehen, damit sie weicher werden, dann abtupfen und würfelig schneiden (1,5 x 1,5 cm große Stücke). Gießen Sie Wasser in die Cooking Chef Edelstahl-Schüssel und bringen dieses zum Kochen. Schneiden sie die Tomaten kreuzweise beim Stielansatz ein und blanchieren Sie sie für etwa 1 Minute in dem kochenden Wasser. Nehmen Sie sie wieder heraus, mit kaltem Wasser abschrecken und die Haut abziehen.
  2. Schälen Sie die Zwiebeln und hacken diese im Multi-Zerkleinerer fein; unbedingt darauf achten, dass kein Püree entsteht! Dann die Tomaten und den Knoblauch, separat, im Multi-Zerkleinerer hacken. Putzen Sie die Paprika und die Zucchini und schneiden Sie diese mit der feinen Schneidscheibe im Multi-Zerkleinerer zu Streifen.
  3. Spannen Sie den Profi-Patisserie Haken ein und gießen Sie das Olivenöl in die Cooking Chef Edelstahl-Schüssel. Stellen Sie die Temperatur auf 100°C und wählen Sie Rührintervallstufe 1. Dünsten Sie die Zwiebeln 2 Minuten glasig. Tauschen Sie nun den Profi-Patisserie Haken gegen das Koch-Rührelement aus. Stellen Sie die Temperatur auf 120°C und dünsten Sie die Zucchini und Melanzani auf Rührintervallstufe 2, 3 Minuten mit.
  4. Fügen Sie Tomaten, Paprika, Knoblauchzehen und Lorbeerblätter hinzu. Stellen Sie die Temperatur wieder auf 100°C zurück und wählen Sie die Rührintervallstufe 3. Setzen Sie den Spritzschutz ein und schließen Sie diesen. Stellen Sie den Timer auf 20 Minuten.
  5. Fügen Sie Tomaten, Paprika, Knoblauchzehen und Lorbeerblätter hinzu. Stellen Sie die Temperatur wieder auf 100°C zurück und wählen Sie die Rührintervallstufe 3. Setzen Sie den Spritzschutz ein und schließen Sie diesen. Stellen Sie den Timer auf 20 Minuten.
  6. Entfernen Sie den Spritzschutz nach 20 Minuten und wählen sie die rührintervallstufe 1. Stellen Sie die Temperatur auf Maximum und lassen Sie die Flüssigkeit noch 2-3 Minuten verkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten

8 EL Olivenöl

2 Zwiebeln

4 kleine Zucchini

1 Melanzani

5 tomaten enthäutet

1 grüner Paprika

2-3 Knoblauchzehen

3 Lorbeerblätter

Salz, Pfeffer nach Geschmack

Kommentar schreiben

Sternbewertung