Maispüree mit Chips aus Lachsschinken

Maispüree mit Chips aus Lachsschinken

  • 0 of 5

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

  • 200 g Maiskörner
  • 2 Scheiben Lachsschinken
  • 30 g Butter
  • 1 Esslöffel Milch
  • Salz

  1. Kochen Sie die Maiskörner zugedeckt 10 Minuten bei schwacher Hitze. Mixen Sie mit dem Mixstab aus Edelstahl den Mais, die Butter und die Milch 1 Minute lang auf Geschwindigkeitsstufe 3. Schmecken Sie die Suppe mit Salz ab.
  2. Braten Sie die Schinkenscheiben in einer antihaftbeschichteten Pfanne auf beiden Seiten an und legen Sie sie auf ein Blatt Küchenpapier. Garnieren Sie das Püree vor dem Servieren mit den abgetropften Schinkenscheiben.

Kommentar schreiben

Sternbewertung