Crème Caramel mit Schokoladentrüffeln

Crème Caramel mit Schokoladentrüffeln

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 4 Personen
  • Gang: Nachspeisen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Für das Karamell:

  • 50 g Zucker
  • 2 Esslöffel Wasser
  • ½ Teelöffel Meersalz
  • 1 Esslöffel süße Sahne

Für die Creme:

  • 3 Eigelbe
  • 500 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 Teelöffel Stärke
  • 12 Schokoladentrüffel

  1. Geben Sie den Zucker und das Wasser bei schwacher Hitze in einen Topf. Sobald eine Färbung eintritt, geben Sie Meersalz und Sahne dazu und stellen es beiseite.
  2. Vermischen Sie die Eigelbe und den Zucker mit dem Schneebesen 1 Minute lang auf Geschwindigkeitsstufe 3 bis alles weiß und schaumig ist.
  3. Erwärmen Sie die Milch, bis sie aufkocht. Gießen Sie die Milch unter ständigem Rühren zu der eben zubereiteten Mischung aus Eigelb und Zucker. Schlagen Sie die Masse mit dem Schneebesen 2 Minuten lang auf Geschwindigkeitsstufe 3, während Sie die Stärke dazugeben. Füllen Sie die Mischung wieder in einen Topf und lassen Sie sie bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren eindicken. Hierbei darf die Masse nicht mehr kochen. Die Creme ist fertig, wenn sie den Löffel überzieht. Gießen Sie sie in eine große Schale, geben Sie das vorbereitete Karamell dazu und lassen Sie sie erkalten.
  4. Servieren Sie die Creme in Schälchen oder Gläsern und dekorieren Sie das Dessert mit Schokoladentrüffeln.

Kommentar schreiben

Sternbewertung