Karotten-Marillen-Müsliriegel
Karotten-Marillen-Müsliriegel

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Personen: für bis zu 8 Personen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

2 große Karotten

175 g Butter

200 ml Honig

125 g getrocknete Marillen

30 g Walnüsse

350 g Haferflocken

Zubereitung:

  1. Das Backrohr auf 180°C vorheizen. Ein quadratisches Backblech mit Backpapier auslegen und befetten (ca. 25x25cm).
  2. Die Karotten mit dem Linguine-Aufsatz in Spiralform bringen.
  3. Butter und Honig in einer Mikrowelle oder Pfanne schmelzen.
  4. Marillen und Walnüsse hacken und zu dem Karotten-Haferflockengemisch beimengen.
  5.  Alle Zutaten gut miteinander vermengen.
  6. Die Masse auf dem Backblech verteilen und solange verstreichen, bis die Masse eben ist.
  7. Im Backrohr für ca. 15-20 Minuten backen.
  8. Sobald die Ecken goldbraun sind, Backblech aus dem Backrohr nehmen. Die Masse in 8 Rechtecke zu Riegeln schneiden während sie noch heiß ist und dann vollständig auskühlen lassen. 

Kommentar schreiben

Sternbewertung

Warum in Spiralen schneiden?

Warum in Spiralen schneiden?

Finden Sie hier interessante Tipps und Infos rund um den Spiralschneider!

Hier nachlesen!