Falafelsalat mit Minze-Joghurt-Dressing

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • vegetarisch
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 4 Personen
  • Gang: Hauptgerichte

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Für: 4 Personen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten plus Kühlzeit

Kochdauer: 8-10 Minuten

Zubehör: Multi-Zerkleinerer

Zubereitung

Hacken Sie die Zwiebel und die Knoblauchzehe mit dem Edelstahlmesser im Food Prozessor grob. Dann geben Sie die gut abgetropften Kichererbsen, den frischen Koriander, die Petersilie, den gemahlenen Koriander, den Kümmel, das Chilipulver und das Salz hinzu und verarbeiten die Zutaten zu einem weichen, aber leicht körnigen Püree.

Formen Sie mit bemehlten Händen ca. 20 Bällchen aus der Masse und drücken Sie diese nun etwas flach. Bestäuben Sie die Falafel mit dem gewürzten Mehl, decken Sie die Falafel ab und stellen Sie diese für ca. 30 Minuten kalt, so dass sich die Aromen entfalten können.

In der Zwischenzeit mischen Sie die Minze, den Knoblauch und den Naturjoghurt für das Dressing und würzen mit Salz und Pfeffer. Stellen Sie das Dressing zur Seite.

Erhitzen Sie die Hälfte des Olivenöls in einer beschichteten Pfanne und braten Sie die Hälfte der Falafel für ca. 2–3 Minuten pro Seite. Entnehmen Sie die Falafel, lassen Sie diese abtropfen und halten Sie sie warm, während Sie den verbliebenen Teig in dem restlichen Öl zubereiten.

Schwenken Sie den Mischsalat in Olivenöl und Zitronensaft und richten Sie diesen dann auf 4 Serviertellern an. Verteilen Sie die Falafel auf dem Salat, garnieren Sie mit Zitronenscheiben und Koriander stängeln und servieren Sie das Gericht mit dem Minze-Joghurt-Dressing.

Zutaten

1 Zwiebel, geviertelt

2 Knoblauchzehen

410 g Kichererbsen in der Dose, gut abgetropft

8-10 frische Korianderstängel

6 Stängel Petersilie

5ml (1 TL) gemahlener Koriander

5ml (1 TL) gemahlener Kümmel

2,5ml (1/2 TL) Chilipulver

2,5ml (1/2 TL) Salz

Mehl zum Formen

30ml (2 EL) Sonnenblumenöl

225 g Mischsalat

45ml (3 EL) Olivenöl

15ml (1 EL) Zitronensaft

Zitronenscheiben und Korianderzweige zur Garnierung

Für das Minze-Joghurt-Dressing

30ml (2 EL) gehackte frische Minze

1 Knoblauchzehe

150ml Naturjoghurt

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Kommentar schreiben

Sternbewertung