Frühlingsgemüse-Suppe

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 4 Personen
  • Gang: Suppen und Vorspeisen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Für: 4 Personen

vorbereitungszeit: 10 Minuten

Zubehör: Mixeraufsatz

Zubereitung

  1. Lassen Sie die Brühe 2 Minuten abkühlen und geben Sie die gekochten Kartoffeln, Karotte, Lauch, Sellerie und Tomaten in den Mixeraufsatz. Dann das Gemüse im Mixeraufsatz mit der abgekühlten Brühe bedecken.
  2. Das Ganze auf kleinster Stufe 2–3 Minuten pürieren, bis das Gemüse weich ist. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken und als Snack sofort mit dem Stangenweißbrot servieren.

Tipp vom Koch: Stellen Sie sicher, dass der Deckel und der Einfüllstöpsel gut verschlossen sind, da die Suppe beim Pürieren noch sehr heiß ist.

Zutaten

225 g gekochte Kartoffeln

1 Karotte, in dünne Scheiben geschnitten

1 Stange Lauch, in dünne Scheiben geschnitten

1 Stange Sellerie, dünn geschnitten

1 Tomate, geviertelt

600ml heiße Gemüse-, Rinder- oder Hühnerbrühe

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Stangenweißbrot als Beilage

Kommentar schreiben

Sternbewertung