Grüne Polenta mit Pilz-Tomaten-Salsa

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • vegetarisch
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 4 Personen
  • Gang: Hauptgerichte

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Für: 4 Personen

Vorbereitungszeit: 20 Minuten plus Kühlzeit

Kochdauer: 12-15 Minuten

Zubehör: Trommelraffel, Kräuter- und Gewürzmühle

Zubereitung

  1. Eine Springform mit herausnehmbarem Boden (20 cm) mit Backpapier auslegen. Den Parmesan mit der feinen Reibtrommel in der Trommelraffel reiben. Blattpetersilie und Salbei in der Kräuter- und Gewürzmühle hacken.
  2. Bringen Sie Wein und Gemüsebrühe in einem großen Topf zum Kochen. Geben Sie unter ständigem Rühren 1 Minute lang die Instant-Polenta dazu. Anschließend Spinat hineinrühren und nochmals 1 Minute lang oder bis die Masse dickflüssig geworden ist kochen lassen.
  3. Nehmen Sie den Topf von der Kochplatte und geben Sie unter Rühren Kräuter, 50 g geriebenen Parmesan und Eigelb dazu. Dann mit Salz und Pfeffer aus der Mühle und Muskatnuss gut würzen.
  4. Die Zutaten in die vorbereitete Springform gießen und mit dem Kenwood Teigschaber gleichmäßig verteilen. Auskühlen lassen, anschließend aus der Form stürzen und in 8 Stücke schneiden.
  5. Legen Sie die Scheiben auf ein leicht gefettetes Backblech und bestreuen Sie diese mit Parmesan. Bräunen Sie die Scheiben dann 3–4 Minuten im vorgeheizten Ofen oder im Grill an.
  6. Währenddessen braten Sie bei hoher Temperatur den Knoblauch in der Butter für ca. 2–3 Minuten in einer Pfanne an, geben dann die Pilze und die Tomaten dazu und braten diese ebenfalls kurz an. Geben Sie 2 Polentadreiecke auf jeden Teller und verteilen Sie Pilze und Tomaten darüber. Mit Petersilie garnieren und servieren.

Zutaten

75 g Parmesan

6 Stängel Blattpetersilie

6 Salbeiblätter

150 ml trockener Weißwein

325ml Gemüsebrühe

115 g Instant-Polenta

75 g frische, junge Spinatblätter

1 Eigelb

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2.5 ml (1/2 TL) geriebene Muskatnuss

25 g Butter

1 Knoblauchzehe, zerdrückt

75 g gemischte Pilze

75 g Cocktailtomaten, halbiert

Blattpetersilie zum Dekorieren

Kommentar schreiben

Sternbewertung