Schneller Sommer Beerenkuchen

  • 0 of 5

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Das Rezept wurde uns freundlicherweise von cookingCatrin zur Verfügung gestellt.

Zutaten

Zubereitungszeit: 1 Stunde

Menge: 1 Springform á 24 cm  Durchmesser

Zutaten:

200 g weiche Butter

220 g Mehl

150 g Zucker

Mark einer Vanilleschote

4 Eier

100 g Maisstärke

1 Pkg. Backpulver

500 g frische Beeren {Erdbeeren, Himbeeren, Schwarzbeeren, Brombeeren}

Zubereitung:

  1. Die Erdbeeren waschen und abtropfen lassen. Vom Strunk befreien und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die restlichen Beeren waschen und abtropfen lassen.
  2. Den Boden einer Springform mit 24 Zentimeter Durchmesser mit Backpapier auslegen. Den Backofen auf 175 Grad Heißluft vorheizen.
  3. Die Eier mit dem Zucker in der Kenwood Küchenmaschine mehrere Minuten lang schaumig aufschlagen.
  4. Die Butter schmelzen, etwas auskühlen lassen und unter Rühren unterrühren.
  5. Das Mark einer Vanilleschote auskratzen und unter die Zucker-Butter-Masse heben. Das Mehl mit dem Backpulver und der Maisstärke vermengen. Die Mehl-Mischung nach und nach unter die Zucker-Masse heben, alles gut verrühren.
  6. Den Teig in die Springform füllen, die Beeren obenauf geben.
  7. Den Beerenkuchen im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Heißluft für 45-50 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Kommentar schreiben

Sternbewertung