Passionskuchen

  • 0 of 5

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Für: 8 Personen

Vorbereitungszeit : 25 Minuten

Backzeit : 1 – 1 ¼ Stunden

Zubehör : Gemüseschnellschneider oder Trommelraffel, K-Haken, Ballonschneebesen

Zubereitung

  1. Fetten Sie eine runde Kuchenform mit 20 cm Durchmesser und bestäuben Sie diese anschließend mit Mehl. Heizen Sie das Backrohr auf 180 °C vor. Reiben Sie die Karotten mit der Raspelscheibe im Gemüseschnellschneider oder in der Trommelraffel.
  2. Geben Sie Butter und Zucker in die Kenwood Schüssel und schlagen Sie die Zutaten mit dem K-Haken auf Geschwindigkeitsstufe 3, bis diese leicht und luftig sind. Rühren Sie Dotter, Orangensaft und Orangenschale unter.
  3. Fügen Sie Mehl, Backpulver, Muskatnuss und gemahlene Mandeln dazu und verrühren Sie die Zutaten weiter auf Stufe 1. Geben Sie die Karotten hinzu und mischen Sie diese mit unter die Masse.
  4. Schlagen Sie die 4 Eiklar mit dem Schneebesen steif. Den Eischnee dann auf die Teigmasse geben und vorsichtig unterheben. Den Teig in die vorbereitete Kuchenform geben und 1 – 1 ¼ Std. backen. Machen Sie zwischendurch den Zahnstochertest. Decken Sie gegen Ende der Backzeit den Kuchen mit Backpapier ab, falls die Oberfläche zu braun ist.
  5. Lassen Sie den Kuchen 10 Min. lang in der Kuchenform abkühlen und stürzen Sie ihn dann auf einen Rost, damit er vollständig auskühlen kann. Schließlich Mascarpone oder Frischkäse, Staubzucker und Zitronensaft in der Kenwood Schüssel mit dem K-Haken auf niedriger Stufe zu einer glatten Glasur verrühren.
  6. Verstreichen Sie diese Glasur gleichmäßig auf dem Kuchen und bestreuen Sie ihn zum Schluss mit den Walnusstücken. 

Zutaten

275 g geschälte Karotten

225 g weiche Butter

225 g brauner Zucker

4 Eier, getrennt in Dotter und Eiklar <<p> 15 ml (1 EL) Orangensaft

Geriebene Schale einer Orange

175 g Mehl

5 ml (1 TL) Backpulver

5 ml (1 TL) frisch geriebene Muskatnuss

50 g geriebene Mandeln

115 g gehackte Walnusstücke

Für die Glasur

175 g Mascarpone oder Frischkäse (Vollrahmstufe)

40 g Staubzucker

5 ml (1 TL) Zitronensaft

30 – 45 ml (2 -3 EL) Walnusstücke zur Dekoration

Kommentar schreiben

Sternbewertung