Der Teighaken | KENWOOD Österreich

Für welche Art der Zubereitung verwendet man den Teighaken?

Der Teighaken nimmt Ihnen die schwere Arbeit wie das Kneten von zB Brotteig einfach ab. Mühelos und schnell mischt er erst alle Zutaten zu einer weichen Masse und knetet diese dann zu einem geschmeidigen Teig - egal ob für Brot, Gebäck, Pizza oder süße Mehlspeisen. Das Zusammenspiel von planetarischem Rührsystem und Teighaken gewährleistet, dass Sie einen glatten und elastischen Teig erhalten.

Zum anfänglichen Mischen der Zutaten zunächst die niedrigste Geschwindigkeitsstufe wählen und anschließend zum Kneten des Teigs erhöhen. Bei Brotteig sollte maximal Stufe 3 verwendet werden.

Häufig gestellte Fragen:

Ist der Teighaken im Lieferumfang enthalten?

Ja, der Teighaken ist im Lieferumfang aller KENWOOD Küchenmaschinen Modelle enthalten.

Für welches Küchenmaschinen Modell ist der Teighaken geeignet?

Prinzipiell ist der Teighaken für alle Küchenmaschinen von KENWOOD geeignet. Jedoch muss man beachten, dass es für Chef und Major bzw. Chef XL Modelle eigene Teighaken gibt, da sich die Modelle und damit das Schüssel- und Rührelemente-Zubehör in den Größen unterscheiden. Chef Modelle sind kleiner und haben eine Schüsselgröße von 4,6 L; Major bzw. Chef XL Modelle sind größer und haben eine Schüsselgröße von 6,7 L.

Was gibt es bei der Verwendung des Teighakens zu beachten?

Vor der ersten Verwendung des Teighakens sollte dieser optimal eingestellt werden. Dazu ist im Lieferumfang der Küchenmaschinen ein Schraubenschlüssel beigepackt. Mithilfe des Schraubenschlüssels können Sie den Teighakens in der Höhe verstellen, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Wie stellt man den Teighaken am besten ein?

Um die optimale Leistung des Teighakens zu erzielen, sollte dieser den Boden der Edelstahlschüssel fast berühren. Die richtige Einstellung lässt sich schnell und einfach durchführen, und sollte vor dem ersten Gebrauch erfolgen.

  1. Die Mutter am Rührelement lösen
    Mithilfe des mitgelieferten KENWOOD Schraubenschlüssels die Mutter am Schaft des Rührelements lösen. Die Drehrichtung entspricht der Richtung entgegen dem Uhrzeigersinn, ähnlich wie beim Öffnen einer Wasserflasche. Danach kann der Schaft in der Höhe justiert werden, indem dieser in das Rührelement hinein- oder herausgedreht wird.
    1. Abstand zur Rührschüssel einstellen
      Prüfen Sie mithilfe eines Blattes Papier, ob der Teighaken die richtige Höhe hat, indem das Blatt auf dem Boden der Edelstahlschüssel positioniert wird. Ein optimales Ergebnis wird erzielt, wenn der Teighaken den Boden der Rührschüssel fast berührt und das Blatt Papier leicht streift.
    2. Die Mutter wieder fixieren
      Nachdem der Schaft in die richtige Höhe gebracht wurde, wird die Mutter wieder mithilfe des Schraubenschlüssels fixiert.

Achtung! Bei den Modellen der Titanium und Elite Serie beginnend mit KVL8/KVL6 bzw. KVC7/KVC5 sind die Teighaken bereits voreingestellt und können nicht mehr in der Einstellung geändert werden.

Was passiert, wenn der Teighaken falsch eingestellt ist?

Ist der Teighaken zu hoch eingestellt, können die Zutaten in der Edelstahlschüssel nicht optimal miteinander vermengt werden, da der Teighaken diese nicht erreicht.

Ist der Teighaken zu tief eingestellt, wird die Edelstahlschüssel zerkratzt.

Wofür kann der Teighaken verwendet werden?

Der Teighaken ist für die Zubereitung von „schwerem Teig“ wie zB Germ- oder Brotteig das richtige Rührelement. Er mischt erst alle Zutaten zu einer weichen Masse und knetet daraus dann einen geschmeidigen Teig.

Gibt es Anwendungen, für die der Teighaken ungeeignet ist?

Der Teighaken eignet sich keinesfalls für das Schlagen von Eischnee, Schlagobers, Baisers oder sonstigen Teig-/Massen die Luftbläschen für eine leichte und lockere Konsistenz benötigen. Die besten Ergebnisse hierfür werden mit dem Ballonschneebesen erzielt.

Kann der Teighaken im Geschirrspüler gewaschen werden?

Die Teighaken aus Edelstahl können im Geschirrspüler gewaschen werden. Es gibt jedoch welche die beschichtet sind. Diese dürfen nicht in den Geschirrspüler.

Bei neuen Sachen ist es immer am besten in der Bedienungsanleitung nachzulesen, ob die Teile spülmaschinenfest sind, um unangenehmen Überraschungen vorzubeugen.

Wo kann der Teighaken nachgekauft werden?

Teighaken sind nur über unseren Kundenservice nachbestellbar. Den Kontakt zu unserem Kundenservice finden Sie hier.