Butterbrote

  • 0 of 5

Zutaten

Mürbteig

60 g Mandeln

60 g dunkle Schokolade

150 g Butter

150 g Staubzucker

1 Eiklar

150 g Weizenmehl Type 480

1 Prise Salz

Zuckerglasur

250 g Staubzucker

3 EL Heißes Wasser

1 EL Zitronensaft

1 Prise Salz

Zum Bestreichen

1 Ei

1 TL Zucker

1 EL Milch

Vorbereitungszeit: 45 Minuten
Backzeit: 10 Minuten
Zubehör: K-Haken, Ballonschneebesen, Trommelraffel KAX643ME

Zubereitung

Mürbteig

  1. Mandeln und Schokolade in der Trommelraffel reiben.
  2. K-Haken einsetzen. Butter, Eiklar und Zucker schaumig rühren. Restliche Zutaten in die Rührschüssel geben und zu einem homogenen Teig verarbeiten.
  3. Aus dem Teig 2 lange Teigstücke mit 4cm Durchmesser rollen. Für 30 min kaltstellen.
  4. Backofen auf 180°C Heißluft vorheizen.
  5. Dünne Teigscheiben mit einem Messer abschneiden, auf ein Backblech mit Backpapier geben.
  6. Zum Bestreichen Ei, Zucker und Milch verrühren. Butterbrote damit bestreichen. Für zirka 10 min backen. Auskühlen lassen.

Zuckerglasur

  1. Zucker in die Rührschüssel geben. Ballonschneebesen aufsetzen. Zitronensaft dazugeben, nach und nach heißes Wasser dazugeben, bis eine feste Glasur entsteht.
  2. Die Glasur mit dem Messer auf die Butterbrote streichen, auskühlen lassen. 

Kommentar schreiben

Sternbewertung

Tipps & Tricks zum Kekse backen

Tipps & Tricks zum Kekse backen

Finden Sie hier praktische Tipps und Tricks mit denen beim Kekse backen garantiert nichts schief gehen kann!

Hier nachlesen