Mediterrane Tomatensauce

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 2 Personen
  • Gang: Beilage

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Für: 2 Personen

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochdauer: 35 Minuten

Zubehör: Mixeraufsatz

Zubereitung

  1. Die Tomaten in eine große Schüssel geben und mit kochendem Wasser übergießen. 1 Minute stehen lassen. Mit einem Schaumlöffel herausnehmen und – nachdem sie abgekühlt sind – schälen.
  2. Halbieren Sie die Tomaten und geben Sie diese mit Knoblauch, Basilikum und Olivenöl in eine Schüssel. Vermischen Sie die Zutaten und würzen Sie mit Salz und Pfeffer. Geben Sie den Inhalt der Schüssel in eine Pfanne, die Tomaten mit der Schnittfläche nach oben.
  3. Erhitzen Sie die Sauce und kochen Sie sie auf niedriger Stufe für ca. 30 Minuten. Mittlerweile sollten sich die Tomaten etwas reduziert haben und die untere Seite sollte jeweils etwas angebräunt sein. Nehmen Sie die Pfanne von der Kochplatte.
  4. Lassen Sie die Sauce etwas abkühlen, bevor Sie sie im Mixeraufsatz glatt pürieren. Mit Pasta oder als Beilage zu Fleisch servieren.

Zutaten

450 g Eiertomaten

2 gehackte Knoblauchzehen

15 gerissene Basilikumblätter

30ml (2 EL) Olivenöl

Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Kommentar schreiben

Sternbewertung