Makkaroni-Pudding

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 6 Personen
  • Gang: Nachspeisen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Für: 6 Personen

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochdauer: 45 Minuten

Zubehör: Pasta Fresca-Aufsatz

Zubereitung

  1. Fetten Sie eine Auflaufform, die 1,2 l Inhalt fasst, leicht ein. Kochen Sie die Makkaroni, Milch, Obers und Zitronenschale unter ständigem Rühren in einem Topf kurz auf. Heizen Sie den Ofen auf 80°C vor.
  2. Köcheln Sie die Makkaroni 15 Minuten lang oder bis sie sehr weich sind. Nehmen Sie den Topf vom Herd und rühren Sie Zucker, Rosinen und Aprikosen unter. Nun alles in die vorbereitete Auflaufform geben und mit Muskatnuss bestäuben.
  3. Backen Sie die Nachspeise 30 Minuten lang oder bis sie goldbraun ist. Dann servieren Sie diese heiß oder warm.

Zutaten

1/4 Portion frische Makkaroni, siehe Grundrezept für Pasta

600ml Milch

300ml Obers

1 geriebene Zitronenschale

40 g weißer oder brauner Kristallzucker

115 g Rosinen

50 g gehackte, getrocknete Marillen

5ml (1 TL) frisch geriebener Muskat

Kommentar schreiben

Sternbewertung