Frisches Orangengelee

  • 0 of 5

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Für: 2-3 Personen

Vorbereitungszeit: 10 Minuten plus Kühlzeit

Kochdauer: 3 Minuten

Zubehör: Zitruspresse

Zubereitung

  1. Pressen Sie mit der Zitruspresse die Orangen aus. Verlängern Sie den Saft mit Wasser, so dass sich 300 ml Flüssigkeit ergeben.
  2. Gießen Sie ¼ des Saftes in eine kleine Pfanne und streuen Sie das Gelatinepulver darauf. Lassen Sie die Pfanne 5 Minuten stehen. Geben Sie dann den Zucker dazu und erhitzen Sie den Saft allmählich, bis Gelatine und Zucker sich aufgelöst haben.
  3. Der übrige Orangensaft wird nun dazugegeben, dann kann die Flüssigkeit in eine Schüssel gegossen und zum Gelieren in den Kühlschrank gestellt werden.

Variationen: Mit diesem Rezept können Sie auch eine frische Fruchtterrine zubereiten. Gießen Sie die Flüssigkeit in Lagen in die Schüssel und geben Sie bei jeder Lage frische Früchte wie z.B. Himbeeren, rote Ribiseln oder Orangenscheiben obenauf. So wird das gesamte Gelee mit Früchten durchzogen.

Zutaten

5 Orangen, halbiert

10 ml (2 TL) Gelatinepulver

30 ml (2 EL) Zucker

Kommentar schreiben

Sternbewertung