Erdbeereis

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Gang: Nachspeisen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Für: 4 Personen

Vorbereitungszeit: 30-40 Minuten plus Kühlzeit und Gefrieren

Kochdauer: 5 Minuten

Zubehör: Ballonschneebesen, Multi-Zerkleinerer, Eiscremebereiter

Zubereitung

  1. Erhitzen Sie die Milch in einem Topf, bis sie fast kocht. Mit dem Ballonschneebesen werden nun Eigelb und Zucker in der Kenwood Schüssel locker geschlagen und anschließend wird die Milch auf niedrigster Stufe untergerührt.
  2. Geben Sie alles zurück in den Topf und erhitzen Sie die Zutaten erneut bei geringer Temperatur ohne sie aufzukochen, bis sich die Masse verdickt. Dann abkühlen lassen.
  3. Pürieren Sie nun die Hälfte der Erdbeeren mit dem Zitronensaft im Multi-Zerkleinerer. Wahlweise können Sie das Püree auch anschließend noch passieren. Die übrigen Erdbeeren werden in kleine Stücke geschnitten.
  4. Schließen Sie nun den Eiscremebereiter an die Küchenmaschine an und stellen Sie die gefrorene Schüssel in die Kenwood Schüssel. Schalten Sie die Kenwood auf die niedrigste Geschwindigkeitsstufe. Milchmasse, Obers und Erdbeerpüree werden dann durch die Öffnung des Spritzgusses in die gefrorene Schüssel gegossen und so lange gerührt bis, die Zutaten wie frisch geschlagene/s Sahne/Obers aussehen.
  5. Geben Sie nun die Erdbeerstücke dazu und rühren Sie das Eis, bis die Stückchen gleichmäßig verteilt sind. Dann kann das Eis in einem Plastikbehälter bis zum Gebrauch eingefroren werden. Vor dem Verzehr ein wenig antauen.

Zutaten

450ml Milch

5 Eigelb

175 g Zucker

450 g Erdbeeren, entstielt

15ml (1 EL) Zitronensaft

450ml Obers

Kommentar schreiben

Sternbewertung