The Big Apple - Käseball

  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 10 Personen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Great for sharing at friends and family gatherings, or a fun addition to the cheeseboard after dinner.

Zutaten

  • 200 g geriebener Cheddar oder Gouda
  • 250 g Frischkäse
  • 1 TL Knoblauchpulver oder frischer Knoblauch nach Geschmack
  • ​¼ TL frisch geriebener schwarzer Pfeffer
  • 1 Prise Chiliflocken

Zum Servieren:

  • 30 g Paprikapulver, edelsüß
  • 1/2 Zimtstange
  • 1 Lorbeerblatt

Zubereitung

Für bis zu: 6 Personen

Zubereitungszeit:  2 Std.

Schwierigkeitsgrad: Einfach

  1. Die Kunststoffschüssel mitsamt des Edelstahlmessers befestigen. Den geriebenen Käse, Frischkäse, Knoblauch, schwarzen Pfeffer und die Chiliflocken hineingeben. 
  2. Solange auf maximaler Geschwindigkeit mixen, bis alles gut miteinander vermengt ist. Dazwischen abdrehen und mit der Spachtel die Seitenwände abkratzen, falls nötig.
  3. Vorsichtig die Mischung herausgeben und rund wie einen Apfel formen. Für den Stengel ein kleines Loch für die Zimtstange machen, aber diese noch nicht hineingeben. 
  4. Abgedeckt für 30 Minuten kühl stellen. 
  5. Aus der Kühlung nehmen und zur Gänze im Paprikapulver wälzen. 
  6. Abgedeckt für 1 Stunde kühl stellen.

Zum Servieren

  1. Die Zimtstange in das vorgehöhlte Loch stecken und das Lorbeerblatt seitlich davon platzieren. Mit Brot, Grissini und/oder Crackern auf einer großen Platte zum Aperitif servieren.

Kommentar schreiben

Sternbewertung