Irisches Schokoladenmousse

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 6 Personen
  • Gang: Nachspeisen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

300g Zartbitterschokolade, in Stücke zerteilt
75ml (5 EL) Baileys® Likör
45ml (3 EL) Schlagobers
4 große Eier, getrennt
50g Feinkristallzucker
Kakaopulver zum Dekorieren

Zubereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Für: 6 Personen

Zubereitung

  1. Platzieren Sie die Schokolade, den Baileys und das Obers in einem kleinen Topf und schmelzen Sie die Schokolade solange bis alles gut vermengt ist. Entfernen Sie den Topf von der Kochplatte.
  2. Währenddessen geben Sie die Eidotter und Zucker in eine Schüssel. Mit dem Handmixer bei Geschwindigkeitsstufe 3 für ca. 30 Sekunden mixen, bis alles gut vermengt ist. Fügen Sie das Schokoladengemisch hinzu und schlagen Sie alles auf Geschwindigkeitsstufe 2 für ca. 20 Sekunden auf.
  3. Waschen Sie die Schneebesen und schlagen Sie das Eiklar in einer sauberen, fettfreien Schüssel bei Geschwindigkeitsstufe 4 für ca. 1 Minute auf, bis es steif ist. Unterheben Sie es dem Schokoladengemisch, bis alles vollständig vermengt ist. Gießen Sie die Masse in 6 Tassen und lassen es für 4 Stunden im Kühlschrank.
  4. Bestäuben Sie es mit Kakaopulver und servieren Sie das Mousse mit Keksen. 

Kommentar schreiben

Sternbewertung