Manhattan Clam Chowder (Amerikanische Muschelsuppe)

Manhattan Clam Chowder (Amerikanische Muschelsuppe)

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 6 Personen
  • Gang: Suppen und Vorspeisen

Die Amerikanische Muschelsuppe verdankt Farbe und Aroma den beigemengten Tomaten. Mit Speck und Muscheln in der Schale serviert, schmeckt es nicht nur besonders gut, sondern schaut auch extra pfiffig aus.

Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 40 Minuten
Für: 4-6 Personen

Zubehör: Profi-Patisserie Haken, Koch-Rührelement

Zubereitung

  1. Muscheln säubern, geöffnete Muscheln wegwerfen. Um ganz sicher zu gehen, halb geöffnete Muscheln anklopfen. Die Muscheln, die sich nun schließen, verwenden, jene, die offen bleiben, wegwerfen.
  2. 600 ml Wasser in die Schüssel geben. Noch kein Rührelement einsetzen! Temperatur auf 120° C und Koch-Rührintervallstufe 3 wählen. Spritzschutz aufsetzen sobald das Wasser zu kochen beginnt. Muscheln in das Wasser geben und kochen, bis sich die Muscheln öffnen (ca. 5 Minuten). Muscheln mit geschlossener Schale wegwerfen. Muscheln aus der Schüssel nehmen und das Muschelfleisch aus der Schale lösen. Einige Muscheln zum Servieren in der Schale lassen. Schüssel reinigen.
  3. Frühstücksspeck hinzufügen und Profi-Patisserie Haken einspannen. Temperatur auf 140 °C einstellen und Koch-Rührintervallstufe 2 wählen. 5 Minuten lang kochen, herausnehmen und auf die Seite stellen.
  4. Etwas Öl in die Schüssel geben, Temperatur auf 140° C und Koch-Rührintervallstufe 2 wählen. Zwiebeln und Sellerie 5 Minuten dünsten bis sie weich sind und eine hellbraune Farbe annehmen (ggf. noch etwas mehr Olivenöl zugeben).
  5. Profi-Patisserie Haken entnehmen und das Koch-Rührelement einspannen. Kartoffeln, Lauch und Kräuter zusammen mit der Brühe, den Tomaten und der Petersilie in die Schüssel geben. Die Temperatur auf 120 °C stellen und Koch-Rührintervallstufe 2 wählen. Die Suppe aufkochen lassen und dann die Temperatur auf 90 °C reduzieren und weiter köcheln lassen bis die Kartoffeln gar sind (ca. 15 Minuten). Nach Belieben würzen.
  6. Die Muscheln zur Suppe geben und das Ganze durchwärmen. Suppe in Suppenschalen füllen und mit kleinen Speckstreifen und dem Muschelfleisch in der Schale garnieren.

Zutaten

1,5 kg große Venusmuscheln

600 ml Wasser

150 g durchwachsener Frühstücksspeck (in kleine Streifen geschnitten)

2 EL Olivenöl

75-80 g Zwiebeln

2 Selleriestangen

500 g Kartoffeln (in 2 cm große Würfel geschnitten)

1 Stange Lauch (in Ringe geschnitten)

2 Thymianzweiglein

1 Lorbeerblatt

1 Liter Fischfond

450 g Tomatenstücke aus der Dose

2 EL Petersilie

Kommentar schreiben

Sternbewertung