Dhal

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 6 Personen
  • Gang: Beilage

Dhal wird aus Hülsenfrüchten, vorwiegend Linsen zubereitet. In Indien wird Dhal als Hauptgericht zusammen mit Reis gereicht, in der westlichen Welt hingegen, wird Dhal als Beilage zu einem Curry-Gericht serviert. Dhal ist ein Grundnahrungsmittel in Indien. 

Vorbereitungszeit: 25 Minuten, plus 2 Stunden Einweichzeit
Kochzeit: 20 Minuten
Für: 4-6 Personen

Zubehör: Multi-Zerkleinerer, Koch-Rührelement, Spritz- und Wärmeschutz 

Zubereitung Linsen

Linsen mindestens 2 Stunden in Wasser einweichen, abtropfen lassen und unter fließendem Wasser abbrausen.

Linsen in die Schüssel geben, mit 50 ml Wasser bedecken und aufkochen. Spritzschutz aufsetzen, Temperatur auf 110 °C stellen und Koch-Rührintervallstufe 3 wählen. 45 Minuten lang kochen oder bis die Flüssigkeit fast verdampft ist. Die Linsen zur Seite stellen.

Zubereitung Dhal

Aus den angegebenen Gewürzen Paste zubereiten (siehe Tipp vom Koch 1). Zwiebeln im Multi-Zerkleinerer mit der dünnen Schneidscheibe auf Geschwindigkeitsstufe 3 schneiden und dann auf die Seite stellen.

Profi-Patisserie Haken einsetzen, Temperatur auf 110 °C stellen und Koch-Rührintervallstufe 1 wählen. Ghee oder Öl in die Schüssel geben. Knoblauch hacken, dazugeben und ein paar Sekunden anschwitzen. Zwiebeln hinzufügen und für 3 Minuten kochen bis sie weich werden. Nun die Paste in die Schüssel geben und 3 Minuten kochen (siehe Tipp vom Koch 2). Linsen hinzufügen und auf 100 °C, 10 Minuten lang kochen. Alles gut miteinander verrühren, dann servieren. 

Tipp vom Koch 1
Zubereitung der Paste: Damit die Gewürze das Gericht weder zu scharf noch zu bitter machen, sollten die Gewürze zu einer Paste verarbeitet werden. Das Gewürzpulver mit wenig Wasser anfeuchten (etwa wie nasser Sand). Wenn Sie zu viel Wasser verwenden, verkochen die Gewürze und verderben den Geschmack.

Tipp vom Koch 2
Zubereitung der Gewürz-paste: Die Paste zum Öl geben. Die Paste ist gar, sobald sie eine dunkle Farbe annimmt und das Öl oben schwimmt.

Zutaten

250 g rote Linsen

500 ml Wasser

2 EL Garam Masala

2 EL Curry Masala

1 TL Kreuzkümmelsamen

1 TL Kurkuma

200 g Zwiebeln (ca. 2)

4 EL Ghee

6 Knoblauchzehen (zerdrückt)

Kommentar schreiben

Sternbewertung