Gedämpfter Lachs mit Spargel

Gedämpfter Lachs mit Spargel

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 2 Personen
  • Gang: Hauptgerichte

Fisch ist ein wichtiger Bestandteil gesunder Küche und darüber hinaus einfach in der Zubereitung. Hier finden Sie ein simples Rezept, bei dem der Dampfgareinsatz verwendet werden kann.

Zubereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten
Für: 2 Personen

Zubehör: Dampfgareinsatz, Spritz- und Wärmeschutz

1. Mischen Sie Wein, Knoblauch und Zitronenzesten zu einer Marinade, legen Sie dann den Fisch darin ein. Wenn Sie Zeit haben, lassen Sie die Marinade 30 Minuten oder länger in den Fisch einziehen.

2. Füllen Sie ca. 1 l Wasser in die Cooking Chef Edelstahl-Schüssel und geben Sie den Dampfgareinsatz hinein. Stellen Sie die Temperatur auf Maximum und wählen Sie Rührintervallstufe 3. Das Wasser erhitzen.

3. Geben Sie den Fisch in den Dampfgareinsatz, setzen diesen in der Schüssel ein und setzen Sie den Spritz- und Wärmeschutz ein. Stellen Sie die Temperatur auf 110° C, Rührintervallstufe 3 und 15 Minuten ein.

4. Anrichten und servieren.

Zutaten

2 Stück Lachsfilet, jeweils in 3 Stücken geschnitten

Spargel, ein kleiner Bund

Wasser 500 ml

Weißweißn 50ml

2 Knoblauchzehen, gepresst

Zesten einer halben Zitrone

Kommentar schreiben

Sternbewertung