Vollkornbrot

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 

Dieses köstliche Brot ist eine gesunde Alternative zu klassischem Weißbrot und mit dem KENWOOD Cooking Chef schnell und einfach zubereitet.

Für: 1 Brotlaib
Vorbereitungszeit: 20 Minuten plus Gehzeit
Backzeit: 30 Minuten

Zubehör: Profi-Teighaken

  1. Vollkorn- und Weizenmehl mischen und mit Salz und Hefe in die Schüssel geben. Mit dem Profi-Knethaken auf niedrigster Geschwindigkeitsstufe nach und nach das lauwarme Wasser einkneten und alles zu einem weichen Teig verarbeiten.
  2. Kneten Sie den Teig eine Minute auf niedrigster Geschwindigkeitsstufe und vier Minuten auf Geschwindigkeitsstufe 1, bis er geschmeidig und elastisch ist. Danach nehmen Sie den Profi-Teighaken ab, auf Koch-Rührintervallstufe 3 stellen und lassen den Teig bei 25° C etwa 1 Stunde in der Schüssel gehen bzw. bis er das Doppelte seines Volumens erreicht hat.
  3. Danach den Teig mit dem Profi-Teighaken auf niedrigster Geschwindigkeit nochmals 1 Minute vorsichtig durchschlagen. Auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einer Kugel formen, indem Sie ihn von den Seiten Richtung Mitte kneten, dann wenden und auf ein bemehltes Backblech legen.
  4. Bedecken Sie den Teig mit eingeölter Frischhaltefolie und lassen Sie ihn weitere 30 Minuten gehen, bis die Teigmenge sich wieder verdoppelt hat. In der Zwischenzeit den Ofen auf 230° C oder Gasstufe 8 vorheizen. Wasser und Salz mischen, das Brot damit bestreichen und anschließend mit Mehl bestäuben.
  5. Mit einem scharfen Messer das Brot drei- oder viermal an der Oberseite einschneiden und dann genauso jeweils im rechten Winkel. Das Brot 10 Minuten backen und danach die Temperatur auf 200° C reduzieren und weitere 20 Minuten backen oder bis es sich innen hohl anhört, wenn man auf den Brotboden klopft. Auf einem Rost abkühlen lassen.

Variation:

Für Granary-Brot
Vollkorn- und weißes Mehl durch Granary-Mehl (Vollkornmehl mit zu Malz verarbeiteten Weizenkeimen) ersetzen und wie oben verfahren. Mit Roggen- oder Weizenflocken bestreuen anstatt es mit Mehl zu bestäuben und einzuritzen.

Zutaten

375 g Weizenvollkornmehl

75 g Weizenmehl

2 TL Salz

1 1/2 Trockenhefe

300 ml lauwarmes Wasser

Für die Glasur:

2EL Wasser

1/2 TL Salz

Weizenvollkornmehl zum Bestäuben

Kommentar schreiben

Sternbewertung