Trüffel

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • vegetarisch
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Gang: Nachspeisen

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

Zutaten
50 g Kuchenabschnitt (zB von der Biskuittorte)
50 g Butter oder Margarine
50g Kristallzucker
50 g Staubzucker
2 Esslöffel Kakaopulver
5 g gemahlene Mandeln
Einen Tropfen Mandelaroma
Schokoladenstreusel
Papierkapseln

Vorbereitungszeit: 10
MinutenBackzeit: 15 Minuten
Hilfsmittel:  Profi-Patisserie-Haken
Schwierigkeitsgrad: Leicht

Zubereitung
1. Kuchenabschnitt mit den Fingern zerbröseln.
2. Butter und Zucker in die Rührschüssel geben und mit dem Profi-Patisserie-Haken rühren, bis die Mischung weich und locker ist.
3. Staubzucker und Kakaopulver zusammen durchsieben und in die Rührschüssel hinzugeben. Die gemahlenen Mandeln und das Mandelaroma hinzugeben. Alles durchrühren.
4. Kuchenbrösel mit einem Holzlöffel in die Kakaomischung unterheben. Die Mischung sollte sehr fest sein.
5. Einen Löffel der Mischung nehmen und mit der Handinnenfläche zu einer Kugel rollen.
6. Jede Trüffelpraline in Schokoladenstreuseln rollen, bis sie ausreichend damit bedeckt ist. Anschließend in die Papierkapseln setzen.

Kommentar schreiben

Sternbewertung