Krabben-Toast

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 10 Personen
  • Gang: Hauptgerichte

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

150 g rohe Riesengarnelen, geschält und entdarmt

1 Knoblauchzehe, geschält

1 kleine Schalotte

1 cm frischer Ingwer, geschält

1 TL Zucker

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

3 Scheiben Weißbrot ohne Kruste

3 EL Sesamsamen

Öl zum Braten

Beilage:

Asiatische Chilisauce als Dip

Ergibt: 12 Stück

Vorbereitungszeit: 20 Min.

Zubereitungszeit: 25 Min.

Zubereitung

  1. Die Garnelen zusammen mit dem Knoblauch, der Schalotte, dem Ingwer und dem Zucker in den Mixer geben. Mit dem Programm zum groben Zerkleinern zu einer Paste mixen. Abschmecken.
  2. Jede Brotscheibe in vier Dreiecke schneiden und die Garnelenmischung gleichmäßig darauf verteilen. Die Sesamsamen darüberstreuen.
  3. Das Öl ca. 4 cm hoch in eine Pfanne geben und erhitzen. Mit einem Brotkrumen testen, ob das Öl heiß genug zum Frittieren ist. Der Brotkrumen sollte bruzzeln.
  4. 3 bis 4 Garnelen-Toasts mit der bestrichenen Seit nach unten hineinlegen und goldbraun frittieren, umdrehen und die andere Seite ebenfalls goldbraun frittieren. Mit einem Sieblöffel herausnehmen und überschüssiges Öl mit ausreichend Küchenpapier abtupfen.
  5. Mit einem Dip servieren.

Kommentar schreiben

Sternbewertung

Ähnliche Rezepte

Hinweis