Rouille

  • Schwierigkeitsgrad: Leicht
  • vegetarisch
  • 0 of 5
  • Zubereitungszeit: 
  • Kochzeit: 
  • Personen: für bis zu 4 Personen
  • Gang: Beilage

Zubereitet mit folgenden Produkten:

Zutaten

2 Scheiben Weißbrot ohne Rand

4-5 EL Milch

2-3 Knoblauchzehen, geschält

½ TL Paprikapulver

Eine Prise Cayennepfeffer

1 TL Tomatenpüree

5 EL Olivenöl

Portionen: 4-6

Vorbereitungszeit: 10 Min.

Zubereitung

  1. Das Brot auf einen Teller legen und die Milch darübergießen und 3 bis 4 Minuten stehen lassen. Die Milch aus dem Brot drücken, zusammen mit dem Knoblauch in den Mixer geben und mit dem Programm zum groben Zerkleinern mixen.
  2. Paprikapulver, Cayennepfeffer und Tomatenpüree hinzugeben und erneut mit dem Programm zum groben Zerkleinern mixen. Nach und nach das Olivenöl hinzugeben, bis alle sgut vermengt ist und die Masse einer glatten, mayonnaiseartigen Paste ähnelt.
  3. Mit Fischsuppe servieren.
  4. Die Rouille auf getoasteten Scheiben französischen Baguettes streichen und geraspelten Greyerzer-Käse darüberstreuen.

Kommentar schreiben

Sternbewertung